welche audio keyboards harmonieren am besten mit logic pro 7.1?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von thusis, 14.07.2005.

  1. thusis

    thusis Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hallo an alle mac und logic user,

    werde mir in absehbarer Zukunft logic pro 7.1 ziehen, dazu ein gutes midi interface und ein schones midi keyboard. bin momentan in der abklärung welche Marken allg. preisleistungsmässig die besten sind und am besten mit logic harmonieren. leider komm ich mit meiner forschung nicht sehr weit.
    wäre froh um jeden tipp!!!

    mfg Sam
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    was verstehst du denn als "audio-keyboard" ein reines einspiel-keyboard mit controlern oder etwas mit integrierter klangerzeuger? die preisspanne reicht von 80.- für einen zweioktaven-controler bis 8.000 für einen korg-oasys ;)
     
  3. thusis

    thusis Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    nein nein, nicht so grob, so im bereich von 300-500 euro (zum einspielen genuegt) dazu ein midi interface in der gleichen preisspanne!
     
  4. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    keyboard: schau dir mal die neuen keyboards von cme an. gibt es in den darreichungsformen 61, 76 und 88 tasten. die sind auch aufrüstbar, das grosse hat sogar eine hammermechanik. die keystation von m-audio hat eine eher schwammige tastatur. da gehen die geschmäcker aber auseinander. wenn es kleiner (transportabler) sein soll: m-audio, roland/edirol, novation, korg...aber ein keyboard würde ich IMMER in natura antesten wollen.

    mit einem aktuellen keyboard mit usb-schnittstelle kannst du dir das midi-interface sogar schenken.

    interface: dafür bekommst du schon ein amt|4 oder sogar ein amt|8. das kleine hat jeweils 4 x midi in/out, das grosse derer 8/8.

    schau mal bei www.thomann.de in der entsprechenden übersicht nach.
     
  5. Funktionieren diese USB Keyboards am Mac mit OS X (Panther/Tiger) eigentlich in der Regel ohne zusätzliche Treiber?

    Also das "M-Audio Keystation 49e USB-MIDI-Keyboard" läuft ja laut Apple Store native unter OS X.

    Wie schauts mit anderen USB Keyboards aus?
     
  6. thusis

    thusis Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ok werd die sachen mal auschecken... thanks for help
     
  7. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    bei m-audio gab es unter x.4 einige probleme. die sind seitens m-audio mittlerweile durch kompatible treiber gefixt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen