1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weihnachten...

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Gomiaf, 21.12.2002.

  1. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter

    Hallo Ihr!

    Wir haben ja einige Generationen hier versammelt. Verzeiht mir diese abgedroschene Frage. Was bedeutet Weihnachten für Euch? Wenn man den Fernseher, sieht man nur noch Konsum, Geschenke- und Umtauscherei. Und in den Einkaufsmeilen: Nur Verrückte! Ich bin kein religiöser Mensch, trotzdem bedeutet Weihnachten mir viel. An die Lieben denken (wer immer das sein mag), ihnen überlegt Geschenke machen, Zeit mit Ihnen verbringen, lange Spaziergänge durch den Schnee machen, ein leckeres Essen, das vergangene Jahr Revue passieren lassen.

    Was ist mit Euch?

    Liebe Grüße

    Euer Gomiaf
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    6.197
    Zustimmungen:
    789
    Weihnachten bedeutet für mich hauptsächlich etwas Entspannung, etwas freie Zeit für mich. Keine Uni, keine Arbeit, entspannen mit Freunden und Familie.

    Der Konsumrausch geht mir sonstwo vorbei, wenn ich die Werbungen höre für Computer, Laptops, Digicams und Autos unterm Weihnachtsbaum wird mir regelgemäßig kotzübel, was aus Weihnachten geworden ist in unserer Gesellschaft und Zeit ist wirklich erbärmlich. Zum Glück ist das ganze bei uns in der Familie niemals aufgekommen, wir sind normal geblieben und gehen an Weihnachten nicht pleite.

    Von der religiösen Seite betrachtet passt das ganze jedoch nicht in mein Weltbild, ich bin nicht wirklich religiös. Ergo bedeutet Weihnachten von dieser Seite aus betrachtet für mich überhaupt nichts.

    D'Espice, 22 Jahre alt (nicht jung!!), Student der Technischen Informatik, TU München.
     
  3. Trainspotter

    Trainspotter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.10.2002
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    weihnachten ist dem konsum total erfallen. oder kann man heute bereits sagen dass weihnachten ein einziger kaufrausch ist??

    weihnachten ist für mich mit die zeit, meine verwandschaft (gerade meinen onkel und tante + meine beiden cousinen) mal wieder zu sehen.

    ansonsten ist weihnachten ein 'normal day in life of a fool' für mich!

    aber mal ehrlich: wenn ich den dortmunder weihnachtsmarkt sehe (oder jeden anderen) und die damit verbundene hektik.....
    das muss nicht sein!

    und dann immer dieser geschenke zwang!
    was schenkt man wem....
    wenn ich in meiner nachbarschaft die kinder höre: größer teurer besser...

    und das schlimmste wo gibt ist, dass dieser ganze scheiß schon im oktober anfängt: im aldi gibt's das erste weihnachtsgebäck und im november sind fast alle großen kaufhäuser geschmückt

    gut auf die plätzchen möchte ich ja dann auch nicht verzichten :D

    naja, trotz allem euch allen ein friedliches fest!
     
  4. Dr_Ingo

    Dr_Ingo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    für mich bedeutet Weihnachten, einen gemeinsamen Abend mit meinen Eltern und meiner Schwester zu verleben, dabei mit meinem Vater ein (oder zwei) Bier zu trinken, meine Schwester etwas zu ärgern und meine Mutter in Ihrem Weihnachtswahn zu erleben;) ...kommt halt nicht allzuoft vor, das die ganze Combo zusammen ist. Geschenke und Religion sind dabei für mich eigentlich zweitrangig (Das schönste Geschek habe ich mir im November selbst gemacht: mein Ibook:D)

    Der ganze weihnachtliche Konsumterror geht auch mir gewaltig auf den Zeiger, aber was will man machen ....der Glühmost:p ist jedenfalls das beste an den ganzen Weihnachtsmärkten:D
     
  5. Dr_Ingo

    Dr_Ingo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    ach ja, fast hätte ich es vergessen:
    ich wünsche allen hier ein schönes & fröhliches weihnachtsfest!
     
  6. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
     

    Ich schliesse mich dem an :D

    Frohe Weihnachten Forum inkl. Members :)


    ...noch 2 Tage :D
     
  7. Bütti

    Bütti MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Weinachten ist hauptsächlich entspannen und ein paar Leutchen wiedertreffen,die man das ganze Jahr nicht gesehen hat. Zu Weihnachten trudeln sie alle bei den Müttern ein.
    Auch von mir ein frohes Fest und guten Rutsch!
    Der Urlaub ist nah:D
     
  8. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    weihnachten hmm. man wird gezwungen völlig überflüssigerweise so einen stachligen strunck ins wohnzimmer zu stellen und sich dabei die finger mit dem harz klebrig zu machen und anschließend kann man zwei wochen beobachten wie die nadeln runterrieseln. man schaft es mal in ruhe ein zwei gute bücher zu lesen und zwei kilo zuzunehmen. in die kirche gehe nur meiner familie zuliebe, die predigt kann durchaus gut sein, die musikpassagen langweilen mich. familie sollte man versuchen jeden tag zu pflegen. und in geschäfte oder in die stadt gehe ich höchstens noch am 23..das weihnachten kollektiver wahnsinn und kaufrausch bedeutet ist doch nich neu und treibt nur jedes jahr neue blüten aber niemand ist gezwungen daran teilzunehmen. schade finde ich nur das kinder, egal wie man sich persönlich als elternteil verhält, mit diesem umfeld aufwachsen und die heutige form von weihnachtszeit als normal ansehen.
     
  9. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    noch vergessen. ich hab zwar persönlich nichts mit handel und geschäften am hut, trotzdem möchte ich diesen konsumterror wie es gern bezeichnet wird nicht generell verteufeln da unser wirtschaft- und auch wertesystem nun mal auf diesen prinzipien (ob gut oder schlecht ist ne andere sache) beruht und in wirtschaftlich nicht gerade prosperienden zeiten dieser konsumschub möglicherweise auch vielen menschen und arbeitsplätzen zugute kommt - aber jetzt hab ich mich wohl etwas zu weit vom thema entfernt, sorry.
    ich wünsche allen ein frohes und gesundes neues jahr.
     
  10. Dosenkiller

    Dosenkiller Thread Starter

    Weihnachten ist für mich das "KINDHEITSERINNERUNGSFEST"
    Zu Weihnachten habe ich mit meiner Mutter gebastelt, gebacken usw. Einfach schön!
    Den Konsum mach ich nicht mit. Es gibt kleine, nützliche Geschenke. Ich mag Weihnachten!!:D