Webzugriff auf MAC

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von ITreitz, 15.04.2006.

  1. ITreitz

    ITreitz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2006
    Hallo Leute,

    ich hab öfters das Problem, das ich in der Schule sitze und Dateien von meinem Mac zuhause bräuchte. Allerdings immer eine CD zu brennen ist mir zu kompliziert. Ich hab auch schon länger im Internet nachgegoogelt aber bin nie wirklich fündig geworden. Mein Problem ist nun auf den Mac Zugriff zu bekommen und andererseits hab ich noch ein Problem und das ist die Fritzbox hinter der ich angeschlosen bin, und welche so wie ich gelesen habe wohl nicht ganz mit meinem Vorhaben einverstanden sein wird, in dem sie jegliche Zugriffsversuche von außen vereiteln wird, so zumindest hab ich es nachgelesen, doch eine Lösung war leider nicht in Sicht. :( :( :(

    Danke schonmal im Vorraus für die hoffentlich zahlreichen posts.

    cu Itreitz
     
  2. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.08.2005
    Schau mal im Bereich Netzwerke vorbei.
     
  3. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    FritzBox ist doch cool, kannst Du dyndns.org-Zugangsdaten eintragen und dann immer über ne Adresse ala http://meinname.dyndns.org auf Deinen Mac zugreifen. An der Fritzbox die Ports weiterleiten und dann per ssh o.ä. auf den Mac.
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Richte openvpn auf deiner Fritzbox ein, sowie dyndns.

    Dann installierst du openvpn auf dem Rechner in der Schule und kannst auf alle Rechner zuhause zugreifen, wie wenn du daheim im Netzwerk wärst.
     
  5. ITreitz

    ITreitz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2006
    sorry bin nicht gerad so der held

    Hallo,

    vielen Dank schonmal für deine Hilfe. Aber kannst du das noch ein bischen genauer erklären? Mit ssh auf den MAC versteh ich nicht so ganz und die Portfreigabe, ja was das ist weis ich (*freu*) aber wie genau soll muss ich das einrichten? Vom Machen her klar, einfach in die Config der Fritzbox aber was dann? Was für ein Server muss ich da nehmen? Meine IP bitte schlag mich nicht aber wo finde ich die? Ich hab hier DHCP Server von daher kein Plan???

    viel Dank und verliert bitte nicht die Nerfen.

    Cu Itreitz
     
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
  7. wish

    wish MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2005
    schreib mir mal ne persönliche nachricht, ich helfe gerne weiter :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen