website in 5 sprachen

Diskutiere das Thema website in 5 sprachen im Forum Web-Design

  1. freso

    freso Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    27.09.2002
    hallo,

    ich muß eine website in 5 spachen aufbauen, allerdings kenne ich mich mit php und datenbank so gut wie gar nicht aus.

    der umfang der site ist eigentlich sehr überschaubar. sind ca 20 seiten pro sprache.

    wie würdet ihr da vorgehen? auf jeden fall datenbank oder gibts auch eine andere gute alternative?


    freso
     
  2. Macus

    Macus Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Wenn's nicht zu umfangreich ist, wäre phpLang eine Möglichkeit. Habe ich selbst schon mehrfach verwendet - allerdings für nur zwei Sprachen. Für jede Sprache wird pro Seite ein File erstellt, in dem die jeweiligen Texte liegen.
     
  3. ThaHammer

    ThaHammer Mitglied

    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Richtig, es werden Sprachdateien angelegt. In denen stehen Variablen mit dem zugehörigen Text in entsprechender Sprache. Anfangen mußt Du eh mit einer Seite wo man seine Sprache auswählen kann, oder soll das mitten drin noch möglich sein?
     
  4. freso

    freso Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    27.09.2002
    habe mir mal phplang angeschaut, macht einen recht netten eindruck. muß mich da jetzt erstmal einarbeiten. da ich mit php net soviel ahnung habe, schaut das noch etwas kompliziert aus.

    gibts dafür irgendwo ein gescheites tutorial, dass dort angeboten wird ist ja nicht der hit. ganz normalen fließtext einzuarbeiten ist ja jetzt kein problem, was aber wenn der in tabellen bzw divs verschachtelt ist.

    @thehammer es soll am anfang ein splash sein, wo man die sprachen auswehlen kann
     
  5. JohnP

    JohnP Mitglied

    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    12.10.2004
    Du kannst natürlich auch jede einzelen Seite von Hand schreiben (*.html).
    ;-)

    Ich würde trotzdem die PHP- Variante machen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...