web'n'walk Stick und OS X 5.2

Echse

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2008
Beiträge
494
Hallo zusammen,

habe mir heute mittag im T-Com Store einen web'n'walk USB Stick (UMTS etc.) gekauft (der ohne Vertragsbindung und für 4,95 Euro pro Nutzungstag).

Auf der Packung steht unter Systemanforderungen u.a.: "Mac OS X 10.4.x Tiger". Hat jemand Erfahrungen ob der Stick auch unter OS X 5.2 problemlos läuft? :confused:
Bevor ich alles auspacke und es geht doch nicht, könnte ich noch umtauschen...

thks, Klaus.
 

Echse

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2008
Beiträge
494
hat sich erledigt, konnte nicht warten und hab alles installiert, läuft einwandfrei, denke mal die Geschwindigkeit ist etwa wie DSL 1000, hier im Gebäude, am Rande des UMTS Netzes.
 

Koreh

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
58
kannst du evt. die managersoftware hochladen? die wird bei mir nämlich nich erkannt :/
 

Ben2004

Mitglied
Mitglied seit
26.11.2004
Beiträge
305
jo, der stick läuft einwandfrei, auch in Österreich mit der Yesss Prepaid Karte (2 GB für 20 Euro, 30 Tage gültig oder 1 GB 1 Jahr gültig)
 

frerin

Mitglied
Mitglied seit
21.03.2007
Beiträge
557
Ist das eigentlich der günstigste Tarif?

Mich würde der 300 MB Tarif intreressieren.
 

tomtomgo

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
154
Frage, habe meine web ´n´ walk Karte in mein Tel. (simlock frei) gepackt und folgendes ist passiert.

Die Karte hat ein Netzt gefunden ohne nach dem Pin zu fragen.
Ich kann auf der mitgelieferten Nummer anrufen, doch dann geht nur die Mailbox dran.

Kann ich mit diesen Karten nicht tel.?

Grüße,
Tom
 

Koreh

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
58
nee, das sind reine datenkarten! maximal geht noch sms.
 

tomtomgo

Mitglied
Mitglied seit
29.11.2005
Beiträge
154
Für alle die noch einen Stick suchen. Conrad Elektronik hat diesen gerade im Angebot. Sollte noch den Infos hier im Forum auch mit einer Multisim von t-mobile funktionieren.

T-MOBILE WEB´N´WALK STICK XTRAPAC
Artikel-Nr.:768357 - LN

Grüße,

Tom
 
Oben