WebCam mit Farbtreue gesucht!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von eSynth, 14.12.2005.

  1. eSynth

    eSynth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Guten Morgen Macianer!

    Ich suche eine Webcam mit Farbtreue für ein naturwissenschaftliches Experiment. Auflösung ist glaub ich relativ egal, aber die Farbechtheit ist ziemlich wichtig!

    Preislich wollte ich eigentlich nicht über 100€ gehen (das wäre aber echt die Schmerzgrenze mit Tränen).

    Langfristig wollte ich mir eine DV-Cam leisten - die Webcam bräuchte ich aber recht kurzfristig. Meine EyeToy-Cam kann ich wie es ausschaut nicht am Mac betreiben :(

    danke!
     
  2. Lor-Olli

    Lor-Olli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.887
    Medien:
    9
    Zustimmungen:
    1.138
    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Hi eSynth,
    Farbtreue WebCam? Das Problem ist, dass du nicht für jeden Monitor die Farbtreue hast. Kalibrieren wie für den Druck ist nicht möglich, bzw. du müsstest jedes einzelnen System (Cam/Monitor) auf einander abstimmen und du müsstest die Webcam vor jedem Vorgang mit einem Weißabgleich abstimmen. Mir ist keine WebCam bekannt (ich habe die "Schmerzgrenze" preislich viel höher angesetzt) die dieses mit den einfachen Chips gewährleisten kann, ich habe auch schon gesucht und es kostet auch bei den DVCams ein bisschen mehr!
    Gruß Lor- Olli
     
  3. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    02.05.2005
    ich sag mal ganz kühn: da wirste kein Glück haben.

    Die billigen Webcams haben teilweisi misterable chips mit miserablen Farben. Ausserdem kommt es auch, wie immer, stark auf die beleuchtung an. Selbst mit einer teuren DV Cam kannst du völlig falsche farben bekommen...

    Also farbtreu war noch nix dass ich aus ner webcam gesehen hab... auch nicht bei der iSight.
     
  4. eSynth

    eSynth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.07.2005
    Danke soweit.

    Die Bilder werden von einer Software ausgewertet, die Wiedergabe am Monitor/Drucker ist also irrelevant.
    Kalibrieren kann ich sie auch jedes mal, ist also auch kein Problem.

    Mit Farbtreue mein ich jetzt keine Profifunktion - sie soll die Farben einfach besser darstellen als eine 30€ cam.

    Habt Ihr denn sonst irgendwelche Empfehlungen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2005
  5. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Eventuell kannst du eine normale Digicam als Webcam benutzen per USB. Mit ihrem sRGB-Profil kannst du die Bilder sicher brauchen, notfalls auch kalibrieren.
     
  6. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.276
    Zustimmungen:
    1.086
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    (Fast) Jede Videocamera mit FireWire Ausgang kann am Mac als WebCam genutzt werden. Wir haben das mal mit einer Canon XL/1 und iChat gemacht, funktioniert prima.

    Ich bin kein Filmprofi, aber z.B. die XL/1 wird als "Broadcast-tauglich" eingestuft. Kostet dann natürlich auch ein paar Euro.

    Gruss

    Alex
     
  7. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.276
    Zustimmungen:
    1.086
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Sorry, ich habe die € 100 Grenze nicht gesehen. Dafür gibt es doch noch nicht einmal eine iSight, oder liege ich da falsch?

    Alex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen