1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

WD TV Live

Diskutiere das Thema WD TV Live im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. sdmaster

    sdmaster Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    26.02.2009
    echt, denn ich will und habe nur meine externe Platte am MacMini freigegeben?

    gruß sdmaster
     
  2. sdmaster

    sdmaster Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    26.02.2009
    Hallo Zusammen,

    mit Hilfe des unten genannten Links funktioniert die Freigabe zwischen der WD TV Live und einem Mac!!
    Ich habe es getestet und meine Freigaben erscheinen nun in der WD TV Live und ich kann ohne Probleme auf diese zugreifen!

    hier ist der Link

    Gruß
    sdmaster
     
  3. Matschgo

    Matschgo Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    28.11.2009
    Bekommt ihr beim Live eine Verbindung zu HFS+ formatierten Festplatten?
    Ich hab das grad probiert mit einer WD My Desktop 1,5TB Platte, die ich mit Mac Journaled formatiert hab... die kennt der Live nicht... muss ich irgendwo was einstellen damit das klappt?
     
  4. cblasi

    cblasi Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    14.12.2003
    HI,

    nein, die WDTV Life erkennt nur HFS+ ( Mac OS Extended )

    Gruß,
    CB
     
  5. Matschgo

    Matschgo Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    28.11.2009
    Mist... aber danke... heissts 1TB umkopieren, neu formatieren und wieder draufkopieren.
     
  6. cblasi

    cblasi Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    14.12.2003
    yepp :)

    HTH,
    CB
     
  7. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.597
    Zustimmungen:
    6.591
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    nein, heisst es nicht.
    man kann das journal auch ausstellen über das terminal...

    diskutil disableJournal /Volumes/Platte
     
  8. cblasi

    cblasi Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    14.12.2003
    richtig, meine WDTV Live erkannte sie aber nicht, erst nachdem ich sie auf HFS+ formatiert habe ging es :-(

    //CB
     
  9. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.597
    Zustimmungen:
    6.591
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    dann war es wohl vorher das falsche partitionsschema.
    Apple Partition Map geht wohl nicht...

    an sich müsste das unterliegende linux auch eine journaled HFS+ read-only mounten..
     
  10. frank.wagner

    frank.wagner Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    27.08.2007
    Hallo,

    ich möchte sowohl von einem Windows 7 Rechner wie auch von einem Mac Mini auf die WD TV Life mit einer WD 1TB 3,5 Zoll Platte zugreifen. Auf dem Mac Mini läuft NTFS 7.0 von Paragon. Als DSL-WLAN Router benutze ich eine FritzBox 7170.

    Zwei Fragen dazu:

    1) Hänge ich die WD TV Life mit der WD 1TB Platte am besten direkt an die FritzBox 7170 über Ethernet ?

    2) Wenn ich die WD 1TB Platte mit Windows 7 per NTFS formatiere sollte ich doch auch vom Mac ohne Probleme an die Daten kommen oder ?
     
  11. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.597
    Zustimmungen:
    6.591
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    klar, so kannst du mit jedem rechner per netzwerk drauf zugreifen.

    wenn der im netzwerk hängt, ist das filesystem nebensächlich.
    das spielt nur eine rolle, wenn du den direkt verbindest per USB...
     
  12. SteveHH

    SteveHH Mitglied

    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Ich habe die WD TV (ohne Life)

    Wenn ich eine komplette DVD draufschiebeund sie mir dann anschauen will bemerke ich das das Bild etwas ruckelt.
    Dran hängt eine HD von Verbatim 320 GB

    Hat einer ähnlich Erfahrungen ?
    Stephan
     
  13. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.597
    Zustimmungen:
    6.591
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    probier einfach mal die wiederholfrequenz umzuschalten, der macht das nicht automatisch...
     
  14. SteveHH

    SteveHH Mitglied

    Beiträge:
    4.320
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Wo kann ich denn das umschalten ?
     
  15. frank.wagner

    frank.wagner Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    27.08.2007
    Oder wäre es besser, die WD TV Life mit der externen WD 1TB USB Platte über HDMI direkt an den LCD im Wohnzimmer anzubinden und gleichzeitig eine schnelle Verbindung über Devolo 200 Powerlan Stecker (hängen per Ethernet direkt an der Fritzbox 7170) zu bekommen

    Daten könnte ich ja dann immer noch von allen Windows- und Mac-Rechner übers LAN an die WD TV Life inklusive WD 1 TB PLatte schicken. Dadurch hätte ich dann aber die WD TV Life halt direkt am Fernseher hängen und nicht am Rechner Bildschirm und die WD TV Life könnte neben der alten Apple TV den Multimedia Hub für die nicht iTunes Welt spielen

    Denkfehler ??? :confused:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...