WD TV Live

Diskutiere das Thema WD TV Live im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. chefkocht

    chefkocht Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.08.2009
    Dann haben wir das gleiche Problem. Kopiergeschwindigkeit auf eine angeschlossene Platte sehr langsam und Netzwerk-Zugriff von der WDTV auf freigegebene Ordner läuft nicht. Hat denn niemand eine Lösung parat? Es scheint doch bei anderen zu funktionieren. Also her mit den Tips :)
    Grüße,

    TOBI
     
  2. mschlonz

    mschlonz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    17.03.2008
    Wie habt ihr die USB Festplatte formatiert. Zugriff über den LAN Anschluß des WD oder WLAN?
     
  3. chefkocht

    chefkocht Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.08.2009
    Festplate ist NTFS formatiert. Zugriff vom Mac Book über Wlan auf die Fritzbox. Von dort über LAN an die WDTV.
     
  4. mschlonz

    mschlonz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    17.03.2008
    Hallo chefkoch,

    braucht man für ntfs Zugriff einen treiber auf dem MacBook?
     
  5. chefkocht

    chefkocht Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.08.2009
    Hi!
    Ja, man braucht "NTFS 3G" (Freeware) oder "Paragon NTFS for mac". Ich benutze Paragon, weil NTFS 3G bei mir Probleme mit SnowLeopard hatte.
     
  6. urban-design

    urban-design Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.08.2005
    Also ich hab ne 2,5" HFS+ formatierte FP dran hängen. Das Ganze per WLAN von meinem MBP über die Time Capsule, dann per LAN an die WD TV. Also kanns am Dateiformat net liegen...
     
  7. mschlonz

    mschlonz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    17.03.2008
    Dann bin ich mal gespannt. Die WD TV Live ist bestellt.
     
  8. urban-design

    urban-design Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.08.2005
    Mal ne ganz andere Frage: Was habt ihr denn für eure WD TV Live denn gezahlt? Ich hab meine für knapp 108,- € bekommen. :D
     
  9. Itekei

    Itekei Mitglied

    Beiträge:
    5.078
    Zustimmungen:
    111
    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Da scheint mir sehr günstig. Bei Gravis kostet das Teil ca. 130-140,00 EUR, im Internet habe ich es unter 120,00 EUR glaube ich auch nicht gesehen.
     
  10. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    53.689
    Zustimmungen:
    6.618
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    ja, cooler preis ;)
    dafür würde ich das glatt auch kaufen ;)
     
  11. little_pixel

    little_pixel Mitglied

    Beiträge:
    4.562
    Zustimmungen:
    1.486
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Hallo,

    ich hatte vor längerer Zeit mal gefragt, aber vergessen nachzusehen.

    Kann ich mit dem Teil die Inhalte auf der Time Capsule abspielen?
    Mutmaßlich denke ich ja. Eine zuverlässigere Aussage wäre mir aber lieber.

    Wie ist das beim Netzwerkzugriff: Muss jedes Mal der Name + Passwort eingegeben werden, oder können die Zugangsdaten gesichert werden?

    Viele Grüße
     
  12. mschlonz

    mschlonz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    17.03.2008
    Mein WD TV Live ist heute gekommen. Angeschlossen LAN und HDMI. Klasse Teil. Deutlich schneller Navigation als beim WD TV HD. Herrlich eingedeutschtes menü :D
    Problemloser Zugriff vom macBook pro. Kann das teil nur empfehlen.

    Gruss
     
  13. kapo

    kapo Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Ja, kann man.
    Die Zugangsdaten kann man speichern.
     
  14. kapo

    kapo Mitglied

    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    23.10.2006
    sry hat was länger gedauert.

    1080p Apple Trailer ging ohne Probleme streamen. (Macbook + TimeCapsule, allerdings im selben Raum. Allerdings im mixed mode, 802.11b/g/n, reiner N Mode ist sicher schneller).
     
  15. little_pixel

    little_pixel Mitglied

    Beiträge:
    4.562
    Zustimmungen:
    1.486
    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Dann kaufe ich das Teil.

    Viele Grüße
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...