Wavelab - Clone für Mac ?!?

  1. joemallik

    joemallik Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    15
    Ich suche ein Soundbearbeitungs- und Masteringprogramm für den Mac, das in etwa mit "Wavelab 5 von Steinberg (für Windows)" vergleichbar wäre.

    Joe
     
    joemallik, 08.07.2005
    #1
  2. sevY

    sevY

    TC Spark XL
     
    sevY, 08.07.2005
    #2
  3. Thomax

    Thomax

    [Da eine Löschung nicht möglich ist wurde der Text von mir entfernt.]
     
    Thomax, 08.07.2005
    #3
  4. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Auf der aktuellen Ausgabe der Keyboards soll wohl eine Vollversion vom DSP-Quattro sein (der Nachfolger von Spark). Ansonsten gibts noch Bias Peak oder auch Apple Soundtrack – je nach dem was Du machen willst.
     
    weebee, 08.07.2005
    #4
  5. joemallik

    joemallik Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    15
    Das ging schnell!!!
    Erstmal vielen Dank.

    Ich habe mir eben grob die Funktionen von DSP-Quattro angesehen - scheint auf den ersten Blick nicht schlecht. Interessant wird's beim Mastern auf CD.

    Tschau Joe
     
    joemallik, 08.07.2005
    #5
  6. MattMacs

    MattMacs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    18
    die Version auf der Keyboards-CD hat keine CD-Brennfunktion...

    greetz,
    MattMacs
     
    MattMacs, 09.07.2005
    #6
  7. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Und wie ist sie sonst so? Eine richtige Vollversion?

    BTW: Brenner können viele Audioeditoren nicht. Finde ich auch nicht so schlimm, insbesondere, wenns kostenlos ist.
     
    weebee, 09.07.2005
    #7
  8. shiz

    shiz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Soundtrack Pro von Apple, sehr schön und gut in die Pro-Technologie integriert.
     
    shiz, 09.07.2005
    #8
  9. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Sag ich doch. Videos kann man sich dazu übrigens auf der Site von Apple ansehen.
     
    weebee, 09.07.2005
    #9
  10. GiantSonicRobot

    GiantSonicRobot MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Schwerpunkt beim (redbook-kompatiblen) CD-Mastering liegt, ist Waveburner eigentlich genau was du suchst.
    Allerdings gehört Waveburner mittlerweile zum Lieferumfang von Logic und ist soweit ich weiß nicht mehr separat erhältlich.
     
    GiantSonicRobot, 09.07.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wavelab Clone Mac
  1. zeitlos
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    242
    zeitlos
    15.07.2017
  2. Korgo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    795
    Korgo
    09.02.2014
  3. forklift

    Wavelab 7 bleibt stumm

    forklift, 12.07.2011, im Forum: Audio
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    952
    forklift
    12.07.2011
  4. chokka
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.341
    trixi1979
    09.06.2012
  5. Themenautor
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.677
    buzolino
    20.09.2010