WAV --> MP3

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von harakiri, 28.03.2005.

  1. harakiri

    harakiri Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Nach langem hin und her habe ich es jetzt geschafft, mit Quicktime eine MP3-Datei zu schneiden. Leider konnte ich den Ausschnitt nur als Wave-Datei speichern. Ergebnis: 26,9 MB für 2 Minuten 40. Weiß einer von euch zufällig wie ich aus Quicktime MP3s exportieren kann, oder mit welchem Programm ich WAV-Dateien zu MP3-Dateien machen kann?
    Danke im Voraus
    Harakiri
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.905
    Zustimmungen:
    1.149
    iTunes???

    Probier's mal damit. Das klappt immer! ;)
     
  3. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.135
    Zustimmungen:
    28
    du hast nicht die möglichkeit mit ######### zu konvertieren??



    :rolleyes:
    warum ich immer so umständlich denken muss
     
  4. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.814
    Lade doch Dein WAV in GarageBand, damit hättest Du es übrigens auch schneiden können, und exportiere es nach iTunes. Dort als MP3 umwandeln.
     
  5. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    der quicktime player an sich kann kein MP3 exportieren. nehm iTunes dafür!
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.692
    Zustimmungen:
    4.040
    natürlich kann der das, steht bloss nicht unter Ton, sondern heisst Film->Mp3 als exportier option...
     
  7. peetem

    peetem MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6
    welche Quicktime Version kann das...?
     
  8. mys

    mys MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Mit Audacity dürfte das auch gehen.
    Wenn Du mit der Kommandozeile vertraut bist: lame.
     
  9. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    QT pro *zehnzeichenvollmach*
     
  10. derherrbert

    derherrbert MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ja, AUDACITY ist das Beste! Und freeware obendrein!
    Bedienung erklärt sich von selbst. Hatte das gleiche Problem. Jetzt nennt man mich "Schneide- und Konvertiermeister" :D