WatchOS 7.6 ist da

NeuerVersuch

Mitglied
Registriert
09.07.2020
Beiträge
127
so unterschiedlich kann's sein... die AW3 hing am fehlenden Speicher obwohl dieser behoben sein sollte und die AW3 komplett Clean war und ist..
die AW6 erwartete versteckt auf eine Codeeingabe die erst sichtbar wurde nachdem ich sie nach runden zwei Stunden von der Schale genommen hatte... Updateprozess reinitialisiert da dieser nur in der Schale möglich ist..o_O
so gesehen Same Procedure as every year mit für mich Null Mehrwert... halt stimmt so nicht ganz, ich habe durch das Silikonband eine Hautirritation davongetragen...:cool:
 

NeuerVersuch

Mitglied
Registriert
09.07.2020
Beiträge
127
so nun habe ich doch noch ein neues Feature gefunden... beide AWs die dreier und die sechser halten vom Akku her nun um einen halben Tag kürzer was sich mit meinem Wechseldienst relativ bescheiden ausnimmt da ich nicht mehr auf meine 48h Tour inkl Laderhythmus komme... es macht mich echt crank das Teil da ich die Ladeschale NICHT mitnehmen kann..:rolleyes::rolleyes:(n)(n)
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
7.788
Bei meiner AW5 hat sich an der Laufzeit nicht geändert. Sie hält gut 1,5 Tage und wenn ich sie nachts nicht auflade, dann geht sie am 2. Tag spätnachmittags in den Stromsparmodus, wenn ich Sport getrieben habe sogar früher.
2 Tage habe ich nur früher mit der AW 4 geschaftt, da die noch kein AoD hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schlenk

Mitglied
Registriert
28.08.2019
Beiträge
417
Bei mir hat sich bzgl. der Akkulaufzeit auch nichts geändert (AW4).
 

MiketheBird

Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
864
Jetzt mit 14.7.1 ein bisschen Statistik

AW 3 = ca 50% Batterielaufzeit
AW 4 = spürbar weniger Batterielaufzeit, hält kaum einen Tag
AW 5 = keine Änderung
AW 6 = leicht verkürzte Laufzeit, aber noch im erträglichen Rahmen
 

NeuerVersuch

Mitglied
Registriert
09.07.2020
Beiträge
127
die AW6 jetzt nach genau 30 Stunden ohne Training, Display off shutdown ...sauber ich habe sie mal komplett zurückgesetzt und neu gekoppelt... wenn's dann nichts wird in die Bucht damit... schaut aus als ob sie die SchnüffelOS 8 forcieren wollten... hab's echt satt den Schmarren
 

NeuerVersuch

Mitglied
Registriert
09.07.2020
Beiträge
127
Kurze Rückmeldung, dass Entkoppeln hat geholfen und ich bin seit Dienstag 22:53 aktuell bei 24 mit einem 63 Min Training und das ohne iphone in Reichweite.
Heute kommt noch die AW 3 der Königin dran und wir werden weiter beobachten..
Beschlossene Sache ist aber die Aufgabe des AW und Iphone Verbundes.. die AW wird in die Bucht oder anderweitig veräußert und auch das Iphone wird den Besitzer wechseln.. habe mich in Richtung e/OS orientiert und auf Linux geschwenkt... habe nach dem 11.5.2er Update noch nicht mal mehr Bock auf MacOS
IMG_20210812_110019.jpg
 

NeuerVersuch

Mitglied
Registriert
09.07.2020
Beiträge
127
mit 20:00 ging die AW in den Shutdown, dass sind mit dem zwei Trainings in diesem Zeitraum in etwa die Werte von vorher wobei in diesem Fall dazu kam, dass kein iPhone dabei involviert war...
Ich habe nun trotzdem ein Testperiode ohne iPhone und AW eingeleitet und die Sim in ein e/OS GS290 eingelegt und deaktiviere gerade die Clouddienste systematisch was nun nicht an der AW im eigentlichen Sinne liegt.. für die AW3 gilt die gleiche Geschichte, die Akku Zeit scheint wieder zu passen aber die Gattin bleibt bei Apple... :rolleyes: soll so sein, ist gelebte Freiheit entscheiden zu dürfen..
 

Mister79

Mitglied
Registriert
26.12.2020
Beiträge
128
Und auch du wirst zurück gehen. Hast das Problem gefunden. Da jetzt so einen Aufstand zu machen und alles verteufeln macht da aus meinen Augen keinen Sinn. Gelebte Freiheit ist auch solche Ausflüge machen zu dürfen
 

NeuerVersuch

Mitglied
Registriert
09.07.2020
Beiträge
127
Aber sicher macht das Sinn, es lindert meinen Unmut der sich über die Jahre angestaut hat. War nicht immer so aber aktuell ist's nicht tragbar und somit ist alles schön in die box gewandert und siehe da es läuft auch ohne und vor allem entspannter
 

Mister79

Mitglied
Registriert
26.12.2020
Beiträge
128
Ach nach dieser Methode müsste ich Windows verteufeln, Samsung TV Geräten die Pest ans Bein wünschen, Windows nach jedem zweiten Update deinstallieren, OneDrive App nie wieder verwenden und noch bei Office 95 abhängen… Auf der einen Seite wäre mein Unmut befriedigt und auf der anderen Seite würde sich neuer Unmut ergeben. Jedem aber das seine…
 

Applematze

Mitglied
Registriert
31.10.2017
Beiträge
340
Ich schließe mich da an und bin entschlossen, iP und AW abzugeben und wieder zu Android zu wechseln. Zu viele Dinge, die mich ärgern.
 

Ketwiesel

Neues Mitglied
Registriert
09.05.2021
Beiträge
30
Ich schließe mich da an und bin entschlossen, iP und AW abzugeben und wieder zu Android zu wechseln. Zu viele Dinge, die mich ärgern.
Habe ich 2 X versucht bin immer wieder zu IP & AW zurück gegangen . Android ärgert mich noch mehr , ist halt das kleinere übel
 

Applematze

Mitglied
Registriert
31.10.2017
Beiträge
340
Alleine die Probleme mit meiner AW nerven mich so dermaßen, daß ich es kaum erwarten kann, diese endlich zu tauschen. Hier mal einige Dinge, die Apple nicht in den Griff bekommt:
- Die Aktivität Outdoor Gehen wird nicht auf den Trainingsring angerechnet. Ich kann 6, 8 oder 10 km laufen, Strecke, Puls, Durchschnittsgeschwindigeit, alles wird aufgezeichnet, nur der grüne Trainingsring bewegt sich nicht, weil Apple sich erlaubt ein Training nur dann zu zählen, wenn deren Kriterien erfüllt sind.
- die mail App hängt sich immer wieder auf und mails werden nicht mehr aktualisiert. Nur ein iP Neustart hilft dann kurzzeitig Abhilfe
- was mich in letzter Zeit wirklich verzweifeln lässt, ist die nicht funktionierende SmartLife App auf der Watch. Diese funktioniert immer nur kurz und verliert dann die Verbindung zum iP.
Die Liste der Dinge, welche ich am iP bemängel ist noch länger. Schon die Bilder Ordner wären für viele ein Grund, niemals zu iOS zu wechseln. Apple schafft es nicht, einen separaten Ordner für Messenger Bilder/Videos zu programmieren. Nein, alles wird schön zusammen in den Fotoordner gepackt. und dann iTunes, aber hier höre ich besser auf.
 
Oben Unten