watchOS 5.1.2 ist da - EKG

Diskutiere das Thema watchOS 5.1.2 ist da - EKG im Forum Apple Watch.

Schlagworte:
  1. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    1.488
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Man kann's ja mal versuchen. Vielleicht fallen die Leute drauf rein. :D
     
  2. OKF

    OKF Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    31.07.2011
    für Apple zählt erstmal nur der US MArkt, der ist mit Abstand der Größte und wichtigste...irgendwann kommen dann die anderen dran...da es solche Produkte schon gibt erschent mir die Hürde klein
     
  3. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    1.488
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Im Grunde genommen, ja. Aber erstens entscheiden das die zuständigen Behörden und zweitens könnte es auch Länder spezifische Schutzrechte geben, die Apple an der Einführung der EKG-Funktion hindern.
     
  4. MacApple

    MacApple Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    440
    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Du willst es einfach nicht verstehen, oder?

    Da sind ganz viele Instanzen beteiligt, der TÜV oder die Dekra müssen die technische Überprüfung vornehmen und dann müssen noch die Behörden der Bundesländer einbezogen werden. Typisch Deutsche Vorgehensweise, sehr komplex und langatmig und nicht ein Problem von Apple.
     
  5. MacApple

    MacApple Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    440
    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Doppelpost
     
  6. OKF

    OKF Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    31.07.2011
    ich verstehe sehr wohl, das Prozedere ost aber jetzt keine echte Herausforderung für Apple..die müssen es nur machen....das ist für die aber keine hohe Priorität. Es gibt ähnliche Produkte auf dem Markt (wie ich schon schrieb) deshalb kann die Hürde nicht hoch sein....ich rede hier nir von mangelndem Einsatz seitens Apple (nach meiner Meinung)....
     
  7. MacApple

    MacApple Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    440
    Mitglied seit:
    04.04.2005
    Ich verstehe schon deinen Standpunkt, aber da sind wir schon sehr unterschiedlicher Meinung. Gesundheit hat für Apple massive Priorität in den nächsten Jahren, da gibt es in der Branche bei den Mitbewerbern niemand mit so vielen Möglichkeiten, und deshalb würden Sie die Funktion so schnell wie möglich ausrollen wenn es mit wenig Aufwand möglich wäre.
     
  8. OKF

    OKF Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    31.07.2011
    naja sie haben es doch ausgerollt.....in den USA.....dort wo es ihnen am wichtigsten erscheint....wir sind hier nicht so wichtig und zuviel Kleinstaaterei, kommt alles irgendwann, Apple hat da sicher keine Prioritäten
     
  9. shusai

    shusai Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.08.2006
    Sorry, diese Aussage ist leider Blödsinn.
    "Etwa 70 % der Vorhofflimmer-Attacken bemerken die Patienten nicht." (Wikipedia)

    Bei meinem Vater wurde es auch erst nach einem Schlaganfall festgestellt. Und da auch erst bei einem mehrtägigen Langzeit-EKG.
     
  10. Hausbesetzer

    Hausbesetzer Mitglied

    Beiträge:
    10.147
    Zustimmungen:
    2.406
    Mitglied seit:
    10.09.2008
    Gibt auch Leute, die merken keinen Herzinfarkt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - watchOS EKG
  1. hifimirko
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.641
  2. coolboys
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    348
  3. vidman
    Antworten:
    59
    Aufrufe:
    4.369
  4. vidman
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    665
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...