was würdet ihr von einem raum in ichat/aim halten?

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
1.898
Punkte Reaktionen
12
hallo,
nach ein wenig diskussion mit anderen macuser-forum mitgliedern
ist die idee gekommen einen raum (vielleicht mit namen macuser ?)
innerhalb von ichat zu öffnen. so wie ich es hörte gab es diese idee
schon mal, jedoch mit wenig erfolg(?).
aber ich finde innerhalb von ichat könnte ein community gedanke
doch noch besser zustande kommen. denn man kann sich gegenseitig auf die buddyliste setzen wenn man mag oder auch nur in dem chat teilnehmen.
und wenn man mal am chat teilgenommen hat, und nicht möchte, dass
andere leute ihn nun jetzt jederzeit anreden können, stellt er sein
programm einfach so ein, dass andere leute ihn nicht sehen können.
was haltet ihr von der idee?

würde mich über reaktionen freuen

und...wofür gibts sonst ichat ;)
 

Shakai

Mitglied
Dabei seit
27.02.2002
Beiträge
538
Punkte Reaktionen
0
Hi,

entschuldige wenn ich mich wiederhole, aber ich finde für solche Sachen einen IRC-Channel einfach besser ;)

Falls ihr die Daten von unserem IRC-Channel nicht kennst, hier sind sie:
Server: irc.habber.net auf port 6667
Channel: #macuser.de

Kommt doch mal vorbei :D
 

freeek!

Mitglied
Dabei seit
10.11.2002
Beiträge
619
Punkte Reaktionen
0
welchen Client ?!?

Ola ...

würde gerne mal im IRC vorbei schauen, aber welchen IRC-Client kannst du/ihr denn empfehlen ?!?!

Freeware und Deutsch sollte er sein ,o))
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
1.898
Punkte Reaktionen
12
irc

ich denke mal vielen macuser ist irc zu fremd.
deswegen können sie nichts damit anfangen und versuchen es erst garnicht.
1. man muss sich noch ein programm runterladen
2. die sache mit server und #channel ist für normale chatter zu unbekannt und schreckt ab
3. ichat ist einfach, apfel-g kann jeder drücken
4. aim schliesst die meisten "anderen" systeme nicht aus.
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
1.898
Punkte Reaktionen
12
irc programm

ich nutze gang gerne für irc Athenairc OSX.
einfach mal bei download.com gucken

:)
 

Dr_Ingo

Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
406
Punkte Reaktionen
0
iChat ...

...finde ich gut!

Die Idee, einen iChat Channel aufzumachen finde ich sehr gut. So könnte man iChat mal einigermassen sinnvoll einsetzen. Ich war schon ein paar mal im MacWelt iChat, und muss sagen: iChat ist ein nettes, einfach zu bedienendes Programm:)

Da ich selten Chatte, reichts mir vom Funktionsumfang her vollkommen.
Die Userbilder sind auch eine nette Idee, und hübsch anzusehen;)
 

Trainspotter

Mitglied
Dabei seit
31.10.2002
Beiträge
552
Punkte Reaktionen
0
die idee finde ich auch gut. dann hätte ich mal einen grund das prog zu starten.

allerdings haben dann da nur die leute was von, die einen Mac haben??
 

Andreas [S]

Mitglied
Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0
Nein das ist ja das schšne. iChat ist mit Aim kompatiebel und Aim gibt es fŸr Windows und Linux. Somit haben wir einen Chat der fŸr jeden zugŠnglich ist. Also ich finde die idee super und bin gerne bereit da mit einzusteigen.
 

Trainspotter

Mitglied
Dabei seit
31.10.2002
Beiträge
552
Punkte Reaktionen
0
ich für meinen teil (wenn ich noch dosen user wär) habe eine allergie gegen alles wo AOL vorsteht..

ausserdem iss das ja nich so dolle wenn man mal wieder langeweile im internetcafe schiebt, da man ein solches tool nich installieren kann/darf.

da würde ich das webinterface befürworten.

es sei denn es gäbe ein webinterface für ichat ....

aber dann: müsste man sich wieder irgendwo registrieren und passwörter und wieder einen neuen benutzernamen, etc....

ich sehe ich stehe da zwischen den stühlen..
auf der einen seite schon ichat aber auf der anderen seite schreit ddann wieder der irc nach mir......
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
1.898
Punkte Reaktionen
12
kommt doch

macuser ist auf ichat offen...;)
 

martyx

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
Punkte Reaktionen
3
auch wenn ich es schon gesagt habe, ich favorisiere iChat ebenfalls. ich mag es wenn tools sich harmonisch und elegant ins system einpassen, unkompliziert sind und sowieso zur verfügung stehen. ausserdem finde ich diese geschichte mit den photos sehr angenehm. wenn dann auch noch safari lübbt, hat man alles aus einem guss. für mich auf jedenfall wünschenswert.
 

Trainspotter

Mitglied
Dabei seit
31.10.2002
Beiträge
552
Punkte Reaktionen
0
wo muss ich mich denn dann registrieren ?? auf mac.com oder bei aim?
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
1.898
Punkte Reaktionen
12
aim download

für alle winuser und macuser ohne ichat:

aim download

wählt aus, das ihr einen neuen webnamen registrieren wollt.
ihr bekommt eine email..folgt den anweisungen.
dann könnt ihr das programm starten und webname und passwort eingeben.
macuser chat findet ihr so: setzt euren namen auf die buddyliste (auf setup klicken, unten das +/- setup klicken und namen eingeben)
zu online wieder wechseln.
klickt nun mit rechter maustaste auf euren namen,
wählt chat aus und benennt den raum macuser.
schon seid ihr da

für alle die, die einen aim account in ichat anmelden möchten:

aim webname
 

vinaverita

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
1.898
Punkte Reaktionen
12
alternative ohne ichat und aim

undwenn ihr kein bock auf ichat oder aim habt:
java chat
aber auch hier braucht ihr einen registrierten aim namen.
gebt ihn mit passwort ein und startet.
klickt auf chat.
tragt oben euren namen ein
und unten den mamen des raumes:macuser

auf dem mac war dieses java applet allerdings eine sehr abgespeckte lösung.
html code war in jeder textzeite sichtbar..nervige töne..
wie es auf windows aussieht weiss ich nicht.
vielleicht kann ein windows-user mal stellung nehmen.
 

Smokin76

Mitglied
Dabei seit
16.01.2003
Beiträge
131
Punkte Reaktionen
0
Anderes Tool...

Für OS X-Leute empfehle ich Fire. Ist ne freie Software, kann AIM, ICQ, IRC, MSN, Jabber, etc.

Zu holen unter freshmeat.net und dann OS X auswählen und nach Fire suchen. Stabil und fast alle Funktionen der Standalone-Softwaren.

MfG Alex
 

Shakai

Mitglied
Dabei seit
27.02.2002
Beiträge
538
Punkte Reaktionen
0
Tach...,

da empfehle ich doch auch gleich mal ;)

Proteus unterstützt auch fast alle IM-Dienste und ist zugleich noch ausgerüstet mit einem schönen GUI :D
Stabil ist es auch...lediglich die IRC-Funktion ist nicht ganz so toll und ausgereift, bei Fire allerdings auch ncoh nicht.

Gruß
shakai
 

Lazarus2k

Mitglied
Dabei seit
28.12.2002
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
0
Xchat ist super, aber ein wenig kompliziert, weil ein x11 programm.
 
Oben Unten