Was war für Euch das beste Apple-Produkt überhaupt?

Diskutiere das Thema Was war für Euch das beste Apple-Produkt überhaupt? im Forum MacUser TechBar.

  1. Macschrauber

    Macschrauber Mitglied

    Beiträge:
    4.424
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.024
    Mitglied seit:
    08.02.2014
    iPhone 4 gehört auch unbedingt zu den besten Apple Produkten, das 3er war so glitschig in der Hand und hat sich nicht wirklich wertig angefühlt.

    Ich hab mein 4s als Kamera in der Werkstatt und für Screenshots bei Hardwaregeschichten noch ständig im Gebrauch, vor allem weil es einfach zu schade wäre das Teil nicht mehr zu benutzen.

    Ein 4er steckt im Lautsprecher Dock als Youtube, Radio und Nas Client.

    Abgelöst wurde es durch ein 5s, mir sind die Nachfolger alle zu groß zum rumtragen.
     
  2. troubadix2004

    troubadix2004 Mitglied

    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    375
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Meine Lieblingsprodukte sind das erste Iphone und das erste Ipad. Bei beiden kam der Wow Faktor auf. Vom Design her halte ich das Iphone 4/4s und Iphone 5/5s am gelungenstem. Aktuell nutze ich ein Iphone X und ein aktuelles Ipad Pro, jeweils mit IOS 13 / IpadOS. Ich freue mich jeden Tag bei der Nutzung von IOS und IpadOS. Damit wären wir beim nächsten Punkt: als Produkt würde ich ebenfalls noch IOS in den Raum werfen. Die Nutzung wird gerade mit IOS einen großen Schub nach vorne bringen.
     
  3. fa66

    fa66 Mitglied

    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    3.514
    Mitglied seit:
    16.04.2009
    … von dem es abgewandelt kurzzeitig mit dem eMate auch sowas wie ein Laptop in Handtaschenform gab, und der so m.E. zum Urvater aller Tablets mit angeflanschter Tastatur wurde. Den wollte ich mir sogar anschaffen. Dann kam aber 1999 das blaubeerige iBook in dieser Form heraus, und so wurde dies mein erstes Notebook.
     
  4. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.327
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.896
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Naja, also DAS verwundert ja jetzt nicht wirklich. Immerhin ist dein iMac von 2011 locker 6 Jahre älter als der jüngste der aufgezählten Powermacs. Mich würde es echt wundern wenn er nicht um Welten schneller wäre ;)
     
  5. mactomato

    mactomato Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    22.12.2004
    Mein erster Mac. Ein Classic 4/40 und dazu passt das erste und mein erstes iPhone. Designtechnisch für mich immer noch das schönste iPhone.
     
  6. andreas walther

    andreas walther Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    10.01.2003
    Für mich war es mein Powermac MDD 1GHz FW800. Das Gerät hat mich damals fasziniert!
     
  7. Flurmel

    Flurmel Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    10.06.2019
  8. ng89

    ng89 Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    204
    Mitglied seit:
    16.06.2019
    Wirklich gekauft (199€ Version). Zum anschauen.
     
  9. Macuser4880

    Macuser4880 Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    09.07.2018
    Das erste iPad mit Retina. Jetzt weiß ich nicht mehr, wie er hieß. Der Unterschied im Vergleich zu früheren iPads mit niedriger Displayauflösung war gigantisch.
     
  10. wegus

    wegus Mitglied

    Beiträge:
    16.453
    Zustimmungen:
    3.195
    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Mein MBP 17 Zoll ohne Probleme und Allüren und
    mit wechselbarem Akku! Und die Tastatur war ein Traum. Hält man heute bei Apple für Science Fiction solche Produkte.
     
  11. Madcat

    Madcat Mitglied

    Beiträge:
    14.327
    Medien:
    7
    Zustimmungen:
    2.896
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    iPad 3 ;)
     
  12. Mankind75

    Mankind75 Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    408
    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Mein erster eigener Mac: iMac "indigo" mit G3 und 500 Mhz und 20 Gigabyte Festplatte. Den hatte ich sehr lange im Einsatz.
     
  13. Grobi112

    Grobi112 Mitglied

    Beiträge:
    2.209
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    929
    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Mein iMac G4, gefallen tut mir die Lampe immer noch extrem gut.
     
  14. MacEnroe

    MacEnroe Mitglied

    Beiträge:
    17.668
    Zustimmungen:
    2.802
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Den iMac G5 hatte ich nur 4 Jahre ... war echt langsam im Vergleich zum iMac 2011
    von den anderen, G4 MDD usw will ich mal gar nicht reden.

    Aber den iMac 2011 habe ich jetzt schon 7 Jahre und der ist immer noch perfekt für meine Anwendungen.
    Daher: Bester Mac ever (für mich)
     
  15. DannySch

    DannySch Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    23.02.2011
    Meinen iPod Nano habe ich geliebt. Der war immer in der Hosentasche dabei, ohne dass man ihn bemerkt hat.

    Der läuft auch heute noch, obwohl er zwischendurch auch mal in der Waschmaschine gelandet ist.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...