Was war für Euch das beste Apple-Produkt überhaupt?

electricdawn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2004
Beiträge
11.506
Gar nicht so einfach zu sagen. Den groessten Wow-Faktor hatten definitiv der Bondi Blue iMac, der Cube und die Lampe fuer mich. Ansonsten bin ich immer noch ein Fan des Blue & White G3 und des G4 PowerMacs.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NilZ, mero, sonnenmilch und eine weitere Person

tomric

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.09.2003
Beiträge
2.854
Der cMP, insbesondere 4.1/5.1, die Preise waren noch im Rahmen, geht einfach aufzurüsten und das Design sieht für mich auch heute noch edel und wertig aus...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: rembremerdinger

spatiumhominem

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.06.2017
Beiträge
2.656
PowerMac G5, alleine wegen des Kühlsystems mit den sauber getrennten Zonen und co. Kein einziges schäbiges Kabel zu sehen, wenn man das Teil aufmacht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: imacer

icetiger991

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12.07.2014
Beiträge
1.081
Das »schwarze« iPhone 5. Als man nach Jahren schon gar nicht mehr daran glaubte, dass Apple jemals ein iPhone mit LTE auf die Reihe bekommen wird, kam es endlich September 2012. Okay, es konnte nur ein paar Bänder und so richtig brauchbar war erst das iPhone 5s ein Jahr später.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: DannySch

giesbert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2004
Beiträge
1.322
IPod, 5. Generation (2006), 80 GB. Bis heute problemlos im Einsatz.
 

GPTom

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.01.2007
Beiträge
1.146
Mein iBook G4 12" hat mich in die Apple Welt gebracht, oder wars der erste MacMini?! Naja eines der beiden :D

Danach definitiv das iPhone (ich finde den Namen 2G nicht passend). Hatte alle und repariere sehr viele davon, deswegen sogar ein Nebenberuf welcher dadurch gegründet wurde.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NilZ

Stargate

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.02.2002
Beiträge
9.396
iMac G3 blau, G4 Cube, AppleTV1 und mein erster 27" iMac i7
 

Gravmac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.11.2008
Beiträge
1.446
Das erste MacBook Pro Unibody (2008) war ein richtiger Meilenstein!
Tolle Tastatur, grandioses Trackpad, tolles Design, viele Anschlüsse, alles leicht erreichbar. Tolles Notebook!
 

herberthuber

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2018
Beiträge
708
  • Der allererste Macintosh 128k von 1984 (hat mich damals gefesselt und ich war stundenlang im Computerladen am Rumspielen...)
  • iPhone 4S (das für mich allerschönste iPhone ever)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: VobS

mero

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.08.2008
Beiträge
2.580
Vielleicht sollte man die Frage nach Technik und design unterteilen
 

coolboys

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.398
Mein bestes Notebook von Apple war damals ein iBook G4, für das ich damals fast sechs Monate sparen musste, bis ich genug Geld hatte um es zu kaufen.

Vor allem die beiden runden Lautsprecher-Löcher rechts und links über der Tastatur.

Der Prozessor hatte nur 1,33 GHz und das iBook nur 2 GB RAM. Grafik-Karte weiß ich nicht mehr so genau. Vor allem die weiße Tastatur war absolut top damals.

Das war ein sehr geniales Teil, welches ich damals unbedingt haben wollte (tolles Design und ein damals schönes Design...)

Gruß coolboys
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dodo4ever, Boccaccio und DannySch

Aladin033

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2015
Beiträge
1.429
Mein im Februar 2015 gekauftes Air aus 2014. :D
Musste mir oft anhören das teil sei ein fehlkauf da viel zu alt..
Naja rennt heute noch :)
 
Oben