Was tun wenn man einige Soundfiles hat....

Diskutiere das Thema Was tun wenn man einige Soundfiles hat.... im Forum MacUser Bar

  1. Desire

    Desire Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    15.06.2005
    ... deren Namen man nicht kennt und diese z.B. gerne kaufen würde? xD

    Bezieht sich bei mir auf elektronische Musik, da ist das schon ein wenig schwieriger auszumachen. ;)

    Bei mir sind das derzeit so 30 Lieder, von denen mir wenig bis viel an Material vorliegt...

    Hmm :-/
     
  2. dms

    dms

    Früher gab es hier auf Radio Fritz eine Rubrik, da konnte man anrufen und ein Lied vorspielen oder vorsingen und die wussten die Antwort wie das Lied heisst und von wem es ist so gut wie immer. Ich glaube diese Rubrik gibt es heute nicht mehr, und selbst wenn wird Dir das wahrscheinlich nicht viel helfen. Aber die Essenz daraus ist wohl: Jemanden fragen der Ahnung von Musik hat. ;) Vlt. einen DJ.

    Weisst Du denn garnichts über die Tracks? Vlt. bloss den Namen der Platte, des Labels, Jahrgang...irgendwas? Dann könntest Du versuchen in Kombination mit der Länge des Tracks auf http://musicbrainz.org/ zu einem Ergebnis zu kommen.

    Vor ein paar Jahren gab es doch auch mal auf einer Musikmesse so einen Automaten dem man was vorsummen konnte und der hat die Daten dazu ausgespuckt. War gross in den Medien. Vlt. ist daraus ja auch irgendwas brauchbares geworden....
     
  3. 4Lix

    4Lix Mitglied

    Beiträge:
    3.543
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    443
    Mitglied seit:
    16.03.2005
    mein k850 schafft das recht gut, kann aber grad nich nachguggn wie die software heißt...is in reperatur -_-
     
  4. mongofischle

    mongofischle Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    15.08.2005
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...