1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was tun gegen Spielzeug?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Saski, 20.03.2005.

  1. Saski

    Saski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich grade mit einem Bekannten unterhalten, dabei fiel die Abkürzung "PPC", was ja für die Anfang der 90er Jahre eingeführten PowerPC-Architektur steht. Er meinte dann "PPC steht aber für Pocket-PC", worauf ich ihm das sagte, dass es die Abkürzung ein bisschen länger gibt, als diese Pocket-PCs. Irgendwas MS-Feindliches hab ich mir grade noch verkneifen können. Er sagte dann darauf, dass "Macs alle Spielzeug sind" ... also gut, Macs sind vielleicht bunt (gewesen) und einfach zu bedienen, darum war das wohl nur ein Spruch. Aber er darauf, dass er das ernst meint ... da wurd's mir langsam zuviel, und ich hab ihn gefragt, ob er überhaupt irgendwas über Macs weiss :mad: Man muss natürlich nicht zwangsweise was darüber wissen, aber wenn man solche Sprüche ablässt, und nur den ersten Eindruck entscheiden lässt, neee ... *grrml* Das beste war aber das "ich mag nix mehr von dem ding hoeren", was danach von ihm kam ... Also erst einfach so und total grundlos schlechtmachen, und danach nichtmal Kritik abkönnen? *grrr* Ich hasse sowas!

    Und nun zum Thema *g* Kennt ihr ein paar gute/lustige Sprüche, die man solchen Windows-Trollen in Fällen wie diesen an den Kopf werfen kann? Keine Angst, ich meine jetzt keine Glaubenskrieg-Sprüche, was besser ist - Wintel oder Appel. Einfach nur Kontersprüche, mit denen man sich gegen solche Kackangriffe verteidigen kann, damit das Gegenüber wenigstens verdutzt ist oder dieses lustige "Mist, die hat ja eigentlich recht"-Gefühl hat? :o
     
  2. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    5.590
    Zustimmungen:
    102
    einfach gar nichts sagen, und sich denken: Go fuck yourself!

    Nee, aber im Ernst: lass' die Leute einfach dumm sterben. Ganz nebenbei: man spielt mit Wintel Rechnern, mit Macs wird gearbeitet und es macht trotzdem Spass.

    Ren
     
  3. Saski

    Saski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das hab ich auch gedacht, aber ich krieg dann immer so Wutanfälle, wenn ich im entscheidenden Augenblick nich gekontert hab, weil ich dann denke, dass der Andere sich im Recht fühlt *gg*

    Aber hey, das mit dem Spielen ist echt gut :D

    Nachtrag: Danke, hat super geklappt! :D
     
  4. TNC

    TNC MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    1.881
    Zustimmungen:
    0
    Macs Spielzeug?
    Für welches OS werden viele Spiele entwickelt und für welches gibts angeblich nix? ;)


    Einfach zu bedienen...
    Das hat Windows bis heute nicht geschafft. Wers umständlich lieber hat ist bei WIN richtig aufgehoben.


    Wenn du ein gutes Argument brauchst um es ihm an den Kopf zu werfen, dann kauf dir einen schweren Bildschirm. Daran wird er sich erinnern. :p



    Ihn von Apple zu überzeugen wird eh nicht gehen...was solls.
     
  5. crab

    crab MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    826
    Ignorieren! :cool:

    Ärgert es dich weil er Macs nicht kennt oder weil er denken könnte du benutzt blöde Computer?

    Ersteres kann dir egal sein, es sei denn du bist Steve Jobs.

    (Steve?! Hast du wirklich hier persönlich gepostet ???!!!)

    Spaß beiseite. :D

    Im zweiten Fall solltest du dir angewöhnen, deine eigene Selbstachtung nicht von Stümpern abhängig zu machen.
     
  6. Saski

    Saski Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Er hat ja schonmal kurzzeitig einen benutzt (wenn auch nich seinen eigenen), und von mir aus kenn er über meine Computer so denken wie er will *g* Aber er soll bitte nicht grundlos sagen, dass Macs Spielzeug sind, und dann sofort die Tür zu machen, und sagen, dass er nix davon wissen will. Wie kann man so eingeschränkt denken?! Also mich stört nicht, was er über den Mac denkt, sondern wie er urteilt.

    TNC: Er ist ein absoluter TFT-Freak, wenn ich mit einem dicken Bildschirm komme, darf ich mir erst recht was anhören :D
     
  7. thesi

    thesi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2003
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    oje, der arme. hat die alten vorurteile anscheinend ganz schön verinnerlicht und traut sich nicht mal übern tellerrand zu schauen...

    sprüche:
    macs zum arbeiten / linux für netzwerke / windows für solitaire
    an apple a day, keeps the win.doc away
     
  8. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    absoluter tft freak - schick das wesen mal bei mir vorbei =)

    zwei 21" röhren *Strahl*

    find die dinger genial =)
     
  9. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    Lad ihn einfach zu dir ein und lass ihn 2-3 Sachen machen...feddig :D
     
  10. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    116
    Was tun gegen nichtssagende Threadtitel?