Was soll das denn jetzt...?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Daenzer, 01.04.2004.

  1. Daenzer

    Daenzer Thread StarterMitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    06.05.2003
    #include <iostream>

    int main()
    {

    float hoehe, seite;

    cout<<"Bitte geben Sie die Hoehe der Pyramide in cm ein: ";
    cin>>hoehe;

    cout<<"Bitte geben Sie die Seitenlaenge der Pyramide in cm ein: ";
    cin>>seite;

    float volumen = ((seite * seite) * hoehe) * 1/3;

    cout<<"Das Volumen der Pyramide beträgt "<<volumen<<"cm"<<endl;

    };

    Warum compiliert er mir das mit gcc nicht? Folgende Fehlermeldung spuckt er mir aus:

    ld: Undefined symbols:
    std::basic_istream<char, std::char_traints<char> >::operator>>(float&)
    std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >::operator<<(std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >& (*)(std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >&))
    std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >::operator<<(float)
    std::ios_base::Init::Init[in-charge]()
    std::ios_base::Init::~Init [in-charge]()
    std::cin
    std::cout
    std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >& std::endl<char, std::char_traits<char> >(std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >&)
    std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >& std::operator<< <std::char_traits<char> >(std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >&, char const*)
    ___gxx_personality_v0

    Keine Ahnung was der Mist soll, jedenfalls funktioniert es mit dem Borland Compiler unter Win ohne Probleme :(


    PS: Mit den Code-Tags zeigt er irgendwie gar nichts hier an.
     
  2. H.Stony

    H.StonyMitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    ich würde (von der ersten ideee) mal ein return 0 am ende hin und den strichpunkt nach der main wektun
     
  3. Pench

    PenchMitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Also, wenn ich recht hab, dann ist es echt peinlich *lol* (Programmiere in C).
    Ich hab bisher mal n paar C++-Sources gesehen und mir ist gleich was böses aufgefallen!
    Ich weiß ja nicht, was die anderen für Compiler sind (...), dass die alles zulassen, aber nach dem #include <iostrem> muss ein using namespace std; soweit ich das weiß.

    Und selbstverständlich auch die Dinge des Vorredners beachten! :)
     
  4. PeterDickten

    PeterDicktenMitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.03.2003
    Hallo !

    So funktioniert es ....

    #include <iostream>

    int main()
    {

    float hoehe, seite;

    std::cout<<"Bitte geben Sie die Hoehe der Pyramide in cm ein: ";
    std::cin>>hoehe;

    std::cout<<"Bitte geben Sie die Seitenlaenge der Pyramide in cm ein: ";
    std::cin>>seite;

    float volumen = ((seite * seite) * hoehe) * 1/3;

    std::cout<<"Das Volumen der Pyramide beträgt "<<volumen<<"cm"<<std::endl;

    };

    return 0 wäre guter Stil

    Viel Spaß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - jetztForumDatum
Dia kompiliert, nach start jetzt segmentation faultMac OS Entwickler, Programmierer22.08.2011
Kostet Xcode 4 jetzt etwas?Mac OS Entwickler, Programmierer09.03.2011
ActiveState Perl, Python und Tcl jetzt für MacMac OS Entwickler, Programmierer09.06.2005
Tiger jetzt auch fuer ADC Student Members zum DownloadMac OS Entwickler, Programmierer12.05.2005

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.