Was sind "DS Store" Dateien?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Chromentsorgung, 27.04.2005.

  1. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    ..und darf ich sie als Normaluser mit Cocktail löschen...?
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    352
    Das sind Daten-Store Dateien. Zum Beispiel die Anordnung auf dem Schreibtisch. Da würde ich die Finger von lassen.

    Es gibt nur bei System-Problemen schon mal die Notwendigkeit eine solche Datei zu löschen, die wird dann neu angelegt.
     
  3. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    die DS_STORE Dateien sind unsichtbare Dateien die vom Finder angelegt werden und in denen Informationen ueber Fenster Position, view options und ander grafische Voreinstellungen gespeichert sind. Der Finder legt diese Dateien nicht aus jux und dollerei an sondern sie stellen zum Beispiel sicher, dass sich eine vom Benutzer voreingestellte Ansicht von Icons in einem Ordner nicht jedesmal auf default stellt.

    Wenn du sie loeschst wird sie beim naechsten oeffenen des Ordners wieder angelegt. Die Dateien zu loeschen bringt nur etwas, wenn du ein Problem mit Voreinstellungen fuer eine Ordneransicht hast.

    Tools wie Cocktail sollte man mit vorsicht geniessen und nur bei Problemen benutzen. Zur Systempflege taugen sie meiner Meinung nach nicht.

    Wenn man auf ein Icon mit einem Bunten Besen klickt weil das so schoen nach Aufraeumen aussieht und anschliessend saemtliche caches geloescht sind und das Starten vor Programmen laenger dauert und gewachsene caches die den Zugriff auf haeufig benutzte Routinen beschleunigen neu aufgebaut werden muessen ist das in meine Augen keine Systempflege.

    Prebindings werden von Apple bei jedem Systemupdate auf den neuseten Stand gebracht (System Optimierung am Ende jeder Installation von allenn Apple Programmen)

    Cron Jobs auf einem Einzelplatzrechner laufen zu lassen ist ueberfluessig.

    Rechte reparieren ohne das das System ganz bestimmte Auffaelligkeiten zeigt ist auch ueberfluessig.

    Keine dieser Massnahmen beschleunigen den Rechner und sie lassen sich alle mit boardmitteln durchfuehren.

    Cocktail und Konsorten sind bestenfalls Praktisch wenn man mit Fehlerbehebung beschaeftigt ist und genau weiss was welches script macht.

    Cheers,
    Lunde
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881

    Gruess dich Lyn - freue mich dich zu sehen :)

    Cheers,
    Lunde
     
  5. Chromentsorgung

    Chromentsorgung Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Danke Lunde und Lynhirr!
    Also, ich habe keine Fehler, alles läuft prima! Die Vorstellung des "unordentlichen" Rechners habe ich wohl noch aus meiner WinZeit...Ich lasse das Programm jetzt aus, schliesslich will ich nichts verschlimmbessern. Bis die Tage!
     
  6. framo

    framo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    94
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Hallo ihr Wissenden,
    habe mich durch euer Wissen schon ein wenig schlau gemacht, dennoch bin ich mit meinem Problem nicht weitergekommen. Möchte die Urlaubsbilder (jpg's) auf dem CD-Player->TV sehen. Bringe aber leider die DS Dateien nicht weg. Blöd, wenn man 100 Bilder und 200 Dateien im FS-Menü hat. Der Sinn der Dateien ist mir klar, braucht mir niemand extra erklären, habe mir zum Löschen den DS-Store Cleaner runtergeladen, der löscht aber genau 0 Dateien!
    Was kann ich noch tun?
    Danke im Voraus Leute
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    Spammer :D
     
  8. pixelpunk

    pixelpunk MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    2
    Auch wenn ich Cocktail nicht empfehlen würde, bringt es doch ein kleines Script mit sich "Delete DS Store" kann Dir vielleicht helfen...klick


    pp.
     
  9. framo

    framo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    94
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die Blitzantwort. Werds probieren. melde mich wieder.
     
  10. framo

    framo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    94
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    Bin wieder da. Hab mir Coctail besorgt, die DS deleted, eine CD getoastet und noch immer jede Datei doppelt. Naja, war einen Versuch wert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Was sind Store
  1. vsw
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    443
  2. Christoph.J
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    698
  3. flapappi
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    447
  4. dibro
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.486
  5. biiit
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    337

Diese Seite empfehlen