Was passiert, wenn man den Akku rausnimmt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von martinibook, 15.01.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    Hallo,
    Wenn ich das iBook am Netz habe, was passiert, wenn ich den Akku herausnehme? Geht es dann einfach aus oder bleibt es an?

    Martin
     
  2. janwellem

    janwellem MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.01.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    8
    Es bleibt an.

    janwellem
     
  3. steisp

    steisp MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Es bleibt an - aber warum probierste net selber?
     
  4. freke

    freke MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    9
    Dein iBook wird leichter.
    ;)
     
  5. berlin79

    berlin79 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    9
    Gibt ja Menschen die einen Datenverlust fürchten ;)
     
  6. Lutz_deluxe

    Lutz_deluxe MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.01.2006
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Ist es eigentlich für den Akku besser, wenn er im Netzbetrieb aus dem Book herausgenommen wird, um so die Anzahl der Ladezyklen gering zu halten und damit seine Lebensdauer zu verlängern?
     
  7. berlin79

    berlin79 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    9
    Genau so habe ich es gelernt und finde es auch logisch. Es wird halt immer versucht den Akku auf 100% zu laden. Auf Dauer kann das nicht sonderlich gut für den Akku sein.

    Ich nehme den Akku bei Netzbetrieb zumindest immer heraus.
     
  8. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    Ich denke, man sollte ihn immer Laden-Entladen, mache das selbst so, seit ich es habe (Halbes Jahr). Ich habe immer noch super Laufzeiten ich denke, man sollte ihn nur rausnehmen, wenn man so 20 Stunden am stück arbeitet, kann es sinnvoll sein.

    Martin
     
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Ich habe die Akkus immer drin und arbeite fast nur am Netz.
    Rausnehmen ist nicht erforderlich.

    PB ist nun zwei Jahre alt. Siehe Meldung von iBatt

     
  10. berlin79

    berlin79 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.09.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    9
    Hmm gut zu wissen...dann scheint sich das ja inzwischen geändert zu haben und ich muss mir keine Sorgen mehr um meinen 180 Euro (*seufz*) Akku machen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen