1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was nutzt ihr zum CD in MP3 rippen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von hermann4000, 19.02.2004.

  1. hermann4000

    hermann4000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    also so toll apple und osx ja normalerweise sind,
    ein feature vermisse ich doch: warum kann man
    bei itunes beim rippen die komplexität der zu erzeugenden
    mp3 bzw. aac datei nicht einstellen? hat jemand nen tipp
    für mich für ein besseres rip-programm? was nutzt ihr?
     
  2. aska

    aska MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Redest Du von der Bitrate?
    Dann schau mal in iTunes/Einstellungen/Importieren, da lässt sich die bitrate einstellen.
     
  3. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
  4. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    59
    Ich mag persönlich Audion lieber als iTunes.
    Kannste Dir auch mal anschauen, hat eine etwas andere Philosophie (WinAmp-ähnlich).
    Dort kann man auch zwischen verschiedenen Encodern un Qualitätsstufen wählen.
    Geht mit iTunes aber auch (s.o).

    Buenas noches...
    GaianChild
     
  5. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.902
    Zustimmungen:
    142
    du kannst mit dem Lame Plugin über iTunes rippen. Schau mal in meine Bookmarks rein.
     
  6. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst Du mit
     ??? :confused: