Was muß Anfänger wo einstellen, damit der iPod touch mit Safari ins Internet geht?

Diskutiere das Thema Was muß Anfänger wo einstellen, damit der iPod touch mit Safari ins Internet geht? im Forum iPod

  1. Knusperchen

    Knusperchen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    Hallo,
    habe schon etliches gelesen, aber als Anfänger die Zusammenhänge nicht verstanden. Es geht um folgendes: Habe keinen Hotspotvertrag.
    Wenn ich also zuhause bin, kann ich mit meinem iPod Touch E-mails empfangen, d.h. er meldet in seinen Einstellungen "verbunden" und er gibt meinen neuen WLAN-Router Speedport W 502 V an. (Diesen Router mußte mir vor kurzem ein Fachmann konfigurieren, da etliches schief gelaufen war und ich zuvor auch nicht mit dem iMac ins Internet kam).
    Darüber hinaus war ich bei einem Apple Reseller mit dem touch. Der Mitarbeiter sagte, dass der Touch richtig eingestellt sei. Im Moment ist der Router im iMac so konfiguriert, dass ich nur die DSL-Leitung von T-Com habe, aber den Volumentarif von Freenet. Ab 28.4. gehe ich komplett zu T-Com. Der Mitarbeiter von Apple meinte, ich solle deshalb mit dem Touch und Safari bis 28.4. warten, weil vielleicht an den beiden Firmen das Problem liege. Ist dem wirklich so? Im Forum lese ich was über DNS-Server. Bei mir ist die Nummer vom Speed-Port im iMac eingetragen. Sollte ich da was anderes eintragen, irgendwie von Freenet? oder liegt das Problem noch woanders?
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.067
    Zustimmungen:
    1.599
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Anlaufstelle für Deinen iPpd bleibt Dein Router - den angeschlossenen Geräten ist es egal, mit welchem Provide Du später online gehst.

    Ansonsten bin ich mir nicht ganz sicher, Deine Frage komplett verstanden zu haben.
     
  3. Klenkes

    Klenkes Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    Solange du nichts am Router änderst macht es keinen Unterschied. Dein ipod Touch verbindet sich ja nur per WLAN. Was dahinter hängt bzw. über wen du ins Internet gehst ist egal. Ausser du bekommst von T-COM (oder jetzt neu T-Home) einen neuen WLAN Router zu deinem Vertrag und setzt diesen ein.

    Ansonsten wird sich für dich und ipod touch nichts ändern.

     
  4. Knusperchen

    Knusperchen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    speedport freenet und t-home oh je

    >der WLAN-Router speed port ist ja der neue von T-Home, d.h. ich habe ihn einige Wochen früher bekommen, da der vorherige (FritzBoxFon 4 Jahre alt) seinen Geist aufgegeben hatte. Dadurch hat der Fachmann in der speed port Benutzeroberfläche Freenet eingetragen. Also muß ich dann Ende diese Monats den speed port anders konfigurieren, damit Freenet entfernt wird. Der Mitarbeiter von Aixxess meinte, dass ich dann erst mit dem ipod touch ins Internet käme. Das kann ich ja nur hoffen.
     
  5. Klenkes

    Klenkes Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    Ja du musst dann da nur die Zugangsdaten neu eintragen, an der WLAN IP wird das nichts änderns so das du mit dem ipod touch weiterhin dich connecten kannst.

     
  6. Knusperchen

    Knusperchen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    warten ohne Erfolg, Safari findet server immer noch nicht

    Hallo,
    heute habe ich nur die Benutzeroberfläche des speedport W 502 V korrigiert, da ab heute der DSL-Anschluß komplett über T-Online läuft. Ich komme ins Internet mit dem iMac, aber mit dem ipod touch immer noch nicht. Er ist verbunden mit dem WLAN-Router und empfängt mails. Er kann jedoch immer noch nicht ins Internet, weil Safari den Server nicht findet. Ich werde im Touch auch nicht nach einem Kenntwort gefragt, obwohl am Router im touch ein Schloß zu sehen ist. Was kann ich nur tun?
     
  7. charlotte

    charlotte Mitglied

    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    17.11.2002
    das mit den emails verstehe ich jetzt nicht ganz. für mich hört sich das ganze aber so an als sei dein imac mit einer mac-adresse (hat nix mit apple zu tun) im router eingetragen und der touch nicht. ich weiß mangels masse nicht wie man am touch die adresse rausbekommt. du könntest aber mal über den imac in die konfiguration deines routers gehen und die schutzfunktionen (verschlüsselungen) abstellen und schauen ob es dann geht.
     
  8. Riddeck

    Riddeck Mitglied

    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    403
    Mitglied seit:
    03.08.2007
    Mal ganz anders...

    Du kannst mit dem Touch Emails abrufen... welchen Email Provider nutzt du? GMX web.de usw. ???

    Wenn du Emails empfangen kannst bist du auch im Internet! Wo sollten die Emails sonst auch her kommen?!

    Sprich wenn du Emails empfangen kannst sind wohl deine Netzwerkeinstellungen auch für das WLAN richtig!

    Was sagt bzw. macht safari das du nicht ins Internet kommst (mit Safari)... Schließst es sich von allein... geht garnicht erst auf... kommt eine Fehlermeldung... wenn ja, was steht genau drin?

    Ich würde an deiner stelle mal versuchen den iPod koplett neu zu machen... Also wiederherstellen... dann syncen damit du deine Musik etc wieder drauf hast... Scheint mir eher so als hätte der Touch nen Problem... es sei den du kommst wo anders per WLAN ins netz...?!?!?!
     
  9. Knusperchen

    Knusperchen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    ich benutze gmx für die mails.
    Ich war mit dem touch bei Aixxess und der Mitarbeiter sagte, die Einstellungen im touch seien ok. Er schob die Problematik auf die Einstellungen des Routers, vor allem weil bis vorige Woche die Leitung über T-com lief und der Tarif über "andere Provider". Er meinte, wenn ich nur noch bei einem bzw. T-com sei, müßte es klappen. Nun bin ich bei einem seit gestern und es klappt immer noch nicht mit Safari. Ich kam mit Safari noch nie ins Internet, denn es folgt die Fehlermeldung: Safari konnte die Seite nicht öffnen, da es den Server nicht finden kann.:confused:
    Ich wundere mich auch, dass der Touch nachdem er das WLAN-Netz gefunden hat, nicht nach einem Kennwort fragt oder ist das normal, wenn man bei sich zuHause reingehen will.
    Ich wollte das Surfen erstmal zuHause üben um zu überlegen, ob ich mir einen Hotspotvertrag zulegen soll, denn außerhalb würde ich nur im Sommer sporadisch das Internet nutzen wollen.
     
  10. Knusperchen

    Knusperchen Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.03.2008
    in der Benutzeroberfläche lese ich Mac-Filterung aus. Meintest Du diese Adresse?
    Im Moment bin ich immer noch mit der Thematik überfordert und getraue mich nicht, wer weiß was umzukonfigurieren, sonst funktioniert ev. was anderes nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anfänger einstellen damit
  1. kornnatter
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    589
  2. Mr Panic
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    8.239
  3. vinnie colaiuta
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    2.025
  4. mzi2003
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.251
  5. mysland
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.487

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...