1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

was macht mein iTunes auf einmal?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von derBernhard, 22.06.2005.

  1. derBernhard

    derBernhard Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    8
    es startet sich von selber!
    Ich beende es und kurze Zeit später ist es wieder da.
    Die .plist habe ich gelöscht und die Einstellungen neu vorgenommen.
    Hat aber auch nix geholfen.

    Jemand eine Idee?
    Ich bilde mir ein, dass es diese Frage schon mal irgendwann gab.
    Die Suche hat aber nicht ergeben.
     
  2. derBernhard

    derBernhard Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    8
    vorläufige Entwarnung.
    Ein Neustart scheint das Problem gelöst zu haben.
    Ich habe den Verdacht, dass dieses seltsame Verhalten von einem hängengebliebenen Import von CD herkommt. Ich hatte darauf iTunes mit "sofort beenden" abgeschossen.
    Man weiss es nicht.