Was macht man mit nem LC III ?

Phenomenon

Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.03.2006
Beiträge
209
Aloha,
ich hatte mir so ein packet ersteigert bei Ebay wo ne menge Zeug drin war.
Einiges konnte ich gebrauchen aber andere sachen waren halt "beiwerk"
Daunter halt auch so ein LC III

70_1_b.JPG


Nur was macht man mit sowas heute noch ?
Ich meine so ganz viel wird man da nicht mehr drauf laufen lassen können oder ?
Sieht zwar alles noch schön aus aber die Zeit der 68030 CPus ist dann doch wohl so langsam vorbei oder irre ich mich da nu komplett ?
 

svmaxx

Aktives Mitglied
Registriert
02.11.2003
Beiträge
1.155
Einfach in die Ecke stellen und sich freuen, das man ein Stück Zeitgeschichte besitzt ;)

Mein 6100/66 dient als Fax-Ständer, der Classic 2 als Bücherstütze und der Quadra 700 steht nur rum. Nur der hässliche 650er steht in der hintersten Ecke ;)

bye,
M.
 

WuKing

Mitglied
Registriert
07.10.2005
Beiträge
97
Moin,

cool ich hab mich schon immer gefragt obs wirklich Leute gibt die diese Kisten mit Überraschungsinhalt kaufen...

Gruß
WuKing
 

Phenomenon

Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.03.2006
Beiträge
209
WuKing schrieb:
Moin,

cool ich hab mich schon immer gefragt obs wirklich Leute gibt die diese Kisten mit Überraschungsinhalt kaufen...

Gruß
WuKing

Naja soo Überraschend war es ja net.

4c_1_b.JPG


Das wäre das andere Zeug.
Mir ging es hauptsächlich um Kabel und um den Speicher.
Alles zusammen für 5 Euro war schon oki zumal da noch ein paar ISDN Modems dabei waren u.a. von Hermstedt, die man auch locker für nen Zehner wieder los wird bei Ebay.
Dazu dann noch einige Riserkarten, Grafikkarten, Originalsoftware, Tastaturen und Mäuse, dat passt schon so :)
Na mal schauen wo ich die Pizzaschachtel dann Parken kann *g*

Greetz P
 

Mystras

Mitglied
Registriert
09.05.2004
Beiträge
953
Bei mir ist so.,Ich habe nur ein PB 1400 mit Sonnet Upgrade und OS 9. Das Ding muss irgendwan einfach weg. Der Grund ist, dass OS 9 kein Unicode kann, was ein Riesenproblem mit Griechisch (alt und neu) ist. Kurze Rede ich kann nach 2-3 Jahre das PB auch als Schreibmaschine überhaupt nicht benutzen, weil alle die Dateien total unkompatibel sind. Dateiennamen auch --> Kein mp3 player etc. Für einen Amerikaner wäre das PB OK als mp3 Player.
 

joachim14

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2005
Beiträge
7.294
Mystras schrieb:
Bei mir ist so.,Ich habe nur ein PB 1400 mit Sonnet Upgrade und OS 9. Das Ding muss irgendwan einfach weg. Der Grund ist, dass OS 9 kein Unicode kann, was ein Riesenproblem mit Griechisch (alt und neu) ist. Kurze Rede ich kann nach 2-3 Jahre das PB auch als Schreibmaschine überhaupt nicht benutzen, weil alle die Dateien total unkompatibel sind. Dateiennamen auch --> Kein mp3 player etc. Für einen Amerikaner wäre das PB OK als mp3 Player.

2-3 Jahre? Das PB 1400 ist doch nicht etwa aus dem Jahr 2003???
Irgendwann ist nun mal Technik nicht mehr der neueste Stand...
 

Mystras

Mitglied
Registriert
09.05.2004
Beiträge
953
joachim14 schrieb:
2-3 Jahre? Das PB 1400 ist doch nicht etwa aus dem Jahr 2003???
Irgendwann ist nun mal Technik nicht mehr der neueste Stand...
Das PB ist aus 1996-1997. Technik stört mich nicht. Zum Schreiben reicht es. Nur die Inkompatibilitäten, die von den Namen der Dateien bis der Inhalt der Textdateien verursacht werden, sind das Problem. Und dieses Problem betrifft jeden alten Mac.
 

nightingale

Mitglied
Registriert
26.03.2004
Beiträge
111
LCIII, geiles Teil. Habe ich auch noch seit über 10 Jahren.
Benutze ich zwischendurch für die guten alten Games von damals.

Hast du zufällig noch RAM Speicher übrig für den LCIII?
 

joachim14

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2005
Beiträge
7.294
Mystras schrieb:
Das PB ist aus 1996-1997. Technik stört mich nicht. Zum Schreiben reicht es. Nur die Inkompatibilitäten, die von den Namen der Dateien bis der Inhalt der Textdateien verursacht werden, sind das Problem. Und dieses Problem betrifft jeden alten Mac.

Das ist nun doch merkwürdig. Vielleicht ist das im Zusammenhang mit Griechisch, wie Du es schreibst.
Aber sonst sind weder bei Text, noch bei anderen Dateien so grundsätzliche Unterschiede vorhanden. Die passenden Programme vorausgesetzt, kann ich mich garnicht an Beispiele erinnern, die den Dateiaustausch zwischen OS 9 (und früher) und OS X problematisch machen.
 

Texas_Ranger

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2005
Beiträge
2.442
ClarisWorks 2 drauf, StyleWriter dran und als Schreibmaschine nutzen. Oder LaserWriter.
Oder eben die geilen alten Spiele.
Lemmings ist ein Hit... aber verf***ter Kopierschutz! Ich hab die Originaldisketten und kann trotzdem nicht spielen, weil das Handbuch nicht dabei war...
 

chrischiwitt

Aktives Mitglied
Registriert
24.11.2005
Beiträge
10.797
Ihr seid ja lustig!
Ich bin keine Amerikanerin, aber ich hab auch ein PB 1400cs im Urzustand - und nun ratet mal, wofür ich es nutze???????
Eben. MP3-Player. Hängt per Audio-Kabel an der Anlage.
Fixe externe SCSI-HD dran, MusicMatchJukebox drauf und ab geht es...........
Zudem frisst das Ding unter OS 8.6 auch sogenannte kopiergeschütze CDs.

Zum LC III.
Ja, so ein Teil steht auch noch in meinem Keller.
Ein Office 98 rauf (ich hab da ein Word 5 installiert), ein Apple-Drucker ran, und es ist eine nette Schreibmaschine.

@ mystras: Also, wenn Dein 1400 ein CPU-Upgrade hat, interessiert wäre ich......
 

Texas_Ranger

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2005
Beiträge
2.442
Also ob Office 98 auf einem 030er funktioniert wage ich doch sehr zu bezweifeln!
Word 5.0 und 6.0 (letzteres ist aus MS Office 4.3) gehen aber definitiv, sind nur etwas RAM-hungrig. Aber mit 36MB geht da schon so ziemlich alles.
 

Texas_Ranger

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2005
Beiträge
2.442
LC III/Performa 450 frißt 72PIN-SIMMS, offiziell bis 32MB, angeblich sogar EDO-SIMMS (hab selber aus einem funktionierenden eins rausgeklaubt).
 

Mystras

Mitglied
Registriert
09.05.2004
Beiträge
953
Texas_Ranger schrieb:
Also ob Office 98 auf einem 030er funktioniert wage ich doch sehr zu bezweifeln!
Word 5.0 und 6.0 (letzteres ist aus MS Office 4.3) gehen aber definitiv, sind nur etwas RAM-hungrig. Aber mit 36MB geht da schon so ziemlich alles.
Ich auch. Laut M$ das Office 98 braucht 120 MHz. Ich hatte es auf mein 1400 mit 133 MHz Installiert, als es keine Prozessorupgrade hatte. Es könnte nicht richtig laufen. Mit der Sonnetkarte alles OK.
 

Mystras

Mitglied
Registriert
09.05.2004
Beiträge
953
chrischiwitt schrieb:
@ mystras: Also, wenn Dein 1400 ein CPU-Upgrade hat, interessiert wäre ich......

Ja es hat ein CPU-Upgrade von Sonnet mit 466 MHz, eine 20 GB FP, 64 MB Ram Global village PCMCIA ethernet/Modem und 24x CD Drive. Das original mit 12x Geschwindigkeit wurde getauscht. OS 9.1
Das ist mein einziger Rechner und deswegen verkaufe ich es nicht. Auch wenn ich ein zweites Laptop kaufe, verkaufe ich es nicht. Der Grund ist, dass ich es als Ersatzmaschine behalten will. Fur mich funktioniert es akzeptabel mit AW5 und Mozilla 1.3.1 als Schreibmaschine und für das Internet. Eine alte Version von Framemaker habe ich auch. Die funktioniert auch gut.

Griechische MP3s kann es wegen Unicode (Griechische Dateinamen und ID Tags) nicht spielen. Brauche ich aber nicht.

Wegen unicode werde ich Probleme mit den griechischen Dateinamen und mit griechischen Textdateien haben. Deswegen muss ich in der nähen Zukunft auf OSX wechseln.
 

chrischiwitt

Aktives Mitglied
Registriert
24.11.2005
Beiträge
10.797
Sekunde. Office 98 benötigt 120 Mhz?
Wo habt ihr denn das Märchen her?
Hab das Paket auf nem 7200/90 gefahren, und nun hab ich auf nem PB mit 100Mhz ein Office 2001. Das ist nicht lahmer als alle anderen Anwendungen.

Verwechselt ihr hier nicht Mhz und RAM?
 

Mystras

Mitglied
Registriert
09.05.2004
Beiträge
953
chrischiwitt schrieb:
Sekunde. Office 98 benötigt 120 Mhz?
Wo habt ihr denn das Märchen her?
Hab das Paket auf nem 7200/90 gefahren, und nun hab ich auf nem PB mit 100Mhz ein Office 2001. Das ist nicht lahmer als alle anderen Anwendungen.

Verwechselt ihr hier nicht Mhz und RAM?

Bei mir mit dem PB 1400 ginge es nicht. Es hat ständif abgestürtzt. Und ich meine MHz.
 

Texas_Ranger

Aktives Mitglied
Registriert
11.11.2005
Beiträge
2.442
Also das 1400er scheint eins der eigenwilligsten PBs ever gewesen zu sein. Auf meinem 7200/90 ging Office 98 auch tadellos.
 
Oben Unten