Was macht bei Mac die HD´s so laut?

  1. Xray

    Xray Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    41
    moin...

    Nur mal eine Frage nebenbei, aber warum sind bei den Mac´s in der Regel die HD´s so laut? Es hört sich manchmal an als wenn der Mac die Daten mit einem Meißel auf- und abträgt. In meinem 4400, Umax 2000 als auch in dem iMac habe ich zuerst die HD´s aus ihrem Dienst entlassen, das war kaum auszuhalten...
    Aber warum ist das so?
     
    Xray, 06.04.2005
  2. stadtkind

    stadtkindMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.560
    Zustimmungen:
    11
    Hatte zu seligen PC Zeiten 4 HDs verschlissen. 2 davon waren auch sehr laut. Hat sicher nichts mit Apfel zu tun.
     
    stadtkind, 06.04.2005
  3. The_MiGo

    The_MiGoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Meistens liegt es daran wo die Platten verbaut sind und wie sie befestigt sind. Es gib einige Dämpfungsmöglichkeiten umd ei Rotations der Platte vom gehäsue zu entkoppeln. Also meine beiden 7200PLatten sind nicht zu höhren weil die zwei 120mm Lüfter im meinem PC so einen radau machen, dass man dabei kaum Fernsehn gucken kann. :)
     
    The_MiGo, 06.04.2005
  4. soleil

    soleilMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    beim imac dv waren platten generell laut, ich hab damals eine neue seagate silent 40 gb reingebaut, da war dann ruhe :)
     
    soleil, 06.04.2005
  5. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    iMac DV war wirklich ne qual, aber solche Platten gabs in vielen Rechnern, auch PCs. Nur dort war meistens der Lüfter dann NOCH lauter.
     
    bebo, 06.04.2005
  6. hustinettenbär

    hustinettenbärMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    laute platten gibts heute auch noch. hört euch mal ne western digital raptor 36,7 GB an - gut, die hat auch 10000 U/min...
     
    hustinettenbär, 06.04.2005
  7. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Was er meint ist glaube ich auch dieses fiepen, was durch alte kugellager verursacht wurde. bei flüssigkeitsgelagerten platten passiert das nicht mehr. die rauschen später einfach ein bisschen lauter.
     
    bebo, 06.04.2005
  8. oSIRus

    oSIRusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    die ist nicht laut, nur das zugriffsgeräusch. hier wird doch aber vom laufgeräusch gesprochen, oder?
     
    oSIRus, 06.04.2005
  9. hustinettenbär

    hustinettenbärMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    hmm, vom laufgeräusch hatt ich vorher nix gelesen. kann ich aber auch überlesen haben. aber ich hab die kleine raptor hier in meiner x86 kiste, die macht aber auch recht laute laufgeräusche, da nicht flüssiggelagert. die zugriffsgeräusche hören sich allerdings auch an, als fahre ein panzer vor der tür her :)

    mv raptor ebay.de :rolleyes:
     
    hustinettenbär, 06.04.2005
  10. oSIRus

    oSIRusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    also bei mir war die recht leise eigentlich, und die neue 72GB ist gar nicht mehr zu hören. das laute zugriffsgeräusch blieb allerdings.
     
    oSIRus, 06.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - macht bei Mac
  1. Imperius
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    622
    Faraway
    04.06.2017
  2. lefpik
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    279
    lostreality
    12.05.2017
  3. BigSystemhunter
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    164
    BigSystemhunter
    18.01.2017
  4. TimAllwissend
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.484
    TimAllwissend
    02.10.2016
  5. Baphomet
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    504