Was kann man als Macianer machen?

Wikinator

Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.10.2004
Beiträge
90
nun, Macs sind ja bekanntermaßen nicht billig, und das ist auch gut so, aber manchmal mag es mit der finanzierung doch etwas eng werden.
da stellt sich zumindest mir die frage: "woher nehmen, wenn nicht stehlen?" als was kann man als macianer denn nicht vollberuflich arbeiten?
 
L

Lynhirr

Ein Freund von mir hat einen Buchverlag mit 5 Macs die ich über Apple Remote Desktop supporte. Da fällt für mich im Gegenzug hin und wieder etwas ab ;)

Hat nur einen Haken: Es sind Macs und es gibt kaum was zu tun :D
 

Wikinator

Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.10.2004
Beiträge
90
stadtkind schrieb:
Die Bedeutung dieser Frage erschliesst sich mir nicht auf den ersten Blick. :confused:
woher nimmst du das geld, wenn du beispielsweise beruflich student bist, aber ein riesen fan von apple bist?
da kann man ja schlecht vollberuflich arbeiten :(
 

Sergeant Pepper

Aktives Mitglied
Registriert
26.05.2004
Beiträge
2.449
Wikinator schrieb:
woher nimmst du das geld, wenn du beispielsweise beruflich student bist, aber ein riesen fan von apple bist?
da kann man ja schlecht vollberuflich arbeiten :(

Arbeiten, malochen, schaffen, herstellen, verwirklichen, tun, werken, betreiben…

Mehr Synome für Arbeiten fallen mir (bzw. AppleWorks ;) ) nicht ein.

btw verstehe ich den Sinn dieses Threads nicht… :confused:
 

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.683
Finanzieren, ist auch so ´ne Möglichkeit.

Ich habs allerdings mit ´ner EC-Karte gelöst... ;)
 

Wikinator

Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.10.2004
Beiträge
90
Sergeant Pepper schrieb:
Arbeiten, malochen, schaffen, herstellen, verwirklichen, tun, werken, betreiben…

Mehr Synome für Arbeiten fallen mir (bzw. AppleWorks ;) ) nicht ein.

btw verstehe ich den Sinn dieses Threads nicht… :confused:
was? was Arbeiten, malochen, schaffen, herstellen, verwirklichen, tun, werken, betreiben…?
 

robat

Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
794
Ich verstehs auch nicht. Sollen wir dir jetzt aufzählen was für Jobs es gibt, die man als Student ausüben kann ? Das kann doch nicht dein Ernst sein, oder ?
 

MAC2214JV

Mitglied
Registriert
07.05.2004
Beiträge
899
Sergeant Pepper schrieb:
Arbeiten, malochen, schaffen, herstellen, verwirklichen, tun, werken, betreiben…

Mehr Synome für Arbeiten fallen mir (bzw. AppleWorks ;) ) nicht ein.
Lt. Profil bissel schwierig in dem Alter (obwohl Moeglichkeiten gaebs, aber fuer nenn Mac langwierig)
Hab selber nenn Knaben im dem Alter daheim :rolleyes: wie hats der geloest zu seinem iBook zu kommen? Irgendwie war es mir halt nervich, immer seine P4 Dose zu richten, wenn er sie mal fuer was vernuenftiges gebraucht hat, da hat er halt ein iBook zu Weihnachten bekommen fuers "Arbeiten/Lernen".($ exchange rate war grad guenstig) Ueberzeugungsarbeit hat er keine leisten muessen, wenn beide Elternteile iBooks haben.
Gleichberechtigung ;)
Was er aber dazu beitraegt, er findet Sachen in seinem Fundus die er nicht mehr benoetigt und bei eBay neue Benutzer finden.

Werner
 

MAC2214JV

Mitglied
Registriert
07.05.2004
Beiträge
899
eBay

Wikinator schrieb:
nun, Macs sind ja bekanntermaßen nicht billig, und das ist auch gut so, aber manchmal mag es mit der finanzierung doch etwas eng werden.
da stellt sich zumindest mir die frage: "woher nehmen, wenn nicht stehlen?" als was kann man als macianer denn nicht vollberuflich arbeiten?

eBay
Nicht nur wg. evtl. einem Gebrauchten Mac.
Vielleicht finden sich in Deiner Vergangenheit noch wertvolle Teile auf die Du jetzt verzichten kannst.
Beispiel: Meinem Jungen sein playmobil Ritterburg brachte 1/4 iBook.
Auch wenn er den Erloes nicht dafuer eingesetzt hat, der Sparmichl.

5,8 KG Lego sind auch 10% vom iBook
 
H

HAL

Wikinator schrieb:
woher nimmst du das geld, wenn du beispielsweise beruflich student bist, aber ein riesen fan von apple bist?
da kann man ja schlecht vollberuflich arbeiten :(

dann machst du halt das, was die meisten machen: sparen und warten.
 

Wikinator

Mitglied
Thread Starter
Registriert
16.10.2004
Beiträge
90
robat schrieb:
Ich verstehs auch nicht. Sollen wir dir jetzt aufzählen was für Jobs es gibt, die man als Student ausüben kann ? Das kann doch nicht dein Ernst sein, oder ?
ich weiß, dass man zeitungen austragen kann, etc, aber gibt es nichts mac-bezogenes?
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr. Snuggles

Aktives Mitglied
Registriert
22.07.2003
Beiträge
4.775
Mc Donalds und Burgerking suchen auch immer. Ich arbeitete schon als Security und im Anlagenaufbau. Halte einfach deine Ohren offen und sei fleißig und zuverlässig dann findet man hin und wieder einen Nebenjob.
 
H

HAL

Wikinator schrieb:
ich weiß, dass man zeitungen austragen kann, etc, aber gibt es nichts mac-bezogenes?

Doch, wenn Du die MacUp austrägst.... :p

Im Ernst: Du suchst einen Job in dem Du mit Macs zu tun hast oder
wie darf man diesen Fred verstehen?
 

Gerry233

Mitglied
Registriert
24.11.2003
Beiträge
609
Als Macianer kann man doch eigentlich machen was man / frau will ....
 

Gerry233

Mitglied
Registriert
24.11.2003
Beiträge
609
Nächste Seite, ich habe heute das Los der Umblätterers zu tragen; wer hilft mir bei dieser schweren Aufgabe
 

bebo

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2003
Beiträge
3.714
Dr. Snuggles schrieb:
Mc Donalds und Burgerking suchen auch immer. Ich arbeitete schon als Security und im Anlagenaufbau. Halte einfach deine Ohren offen und sei fleißig und zuverlässig dann findet man hin und wieder einen Nebenjob.

Naja, da gibts nicht wirklich viel zu holen bei McDoof und außerdem stinkt man am abend wie ne Packung McNuggets. Bäh ;)
 
Oben