Was ist mit Safari los

  1. Macrö

    Macrö Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe mein OS X neu installiert und seitdem passiert nix mehr, wenn ich safari öffne. Ich klicke Safari an und unter dem icon im Dock erscheint auch der scwarze Pfeil, aber nix passiert.

    Kann mir jemand helfen wie ich das wieder hinkriege ?

    MacRö
     
    Macrö, 05.12.2005
  2. derBernhard

    derBernhardMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    5
    versuch mal apfel+n
     
    derBernhard, 05.12.2005
  3. KOJOTE

    KOJOTEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.736
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    182
    Neues Fenster? kopfkratz
     
    KOJOTE, 05.12.2005
  4. Macrö

    Macrö Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn ich apfel und n drücke passiert gar nix.

    Nach dem öffnen von safari erscheint nur die obere menüleiste. ich kann dann anklicken was ich will es passiert nix.

    einzig die lesezeichenlist kann ich sehen.Klicke ich eins an passiert wieder nix
     
    Macrö, 05.12.2005
  5. KOJOTE

    KOJOTEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.736
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    182
    Safari löschen und neu installieren. Allerdings sind dann deine bookmarks und Einstellungen alle weg.
     
    KOJOTE, 05.12.2005
  6. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    nö stimmt nicht. Die liegen und bleiben in Benutzer/…/Library/Safari ;)



    @Macrö: lösch mal die Datei /Benutzer/…/Library/Preferences/com.apple.Safari.plist

    Könnte helfen.
     
  7. KOJOTE

    KOJOTEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.736
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    182
     
    KOJOTE, 05.12.2005
  8. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Ja, Du kannst auch einfach mit userordnern „umziehen“.
    Die Installoption „installieren und archivieren“ von der System-DVD ist ja nichts anderes… Das System wird beiseitegeschoben, ein neues installiert, und die Nutzerordner bleiben wo sie sind.

    Für die Systemapps ist interessant:
    Mail: Benutzer/Library/Mail
    iCal: Benutzer/Library/Calendars (10.3) bzw. Benutzer/Library/Application Support/iCal (10.4)
    Notizzettel: Benutzer/Library/Stickies Database
    Adressbuch: Benutzer/Library/Application Support/AddressBook
    Safari: Benutzer/Library/Safari

    und die dazugehörige com.apple.xxxxx.plist wenn man es genau nimmt.
     
  9. KOJOTE

    KOJOTEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Beiträge:
    1.736
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    182
    Ich lass das jetzt mal wirken und wünsche bald ne gute Nacht.
    Gääähn!

    Der Kojote
     
    KOJOTE, 05.12.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Safari los
  1. tstueh
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    116
  2. bisi1709
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    580
  3. w.m.
    Antworten:
    66
    Aufrufe:
    6.033
    eMac_man
    04.09.2010
  4. Idx
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.198
    walfrieda
    08.05.2010
  5. odo_waldo
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    676