was ist mit dem startknopf am G5?

ich finde...

  • ...die einschalttaste ist absolut kein problem!

    Stimmen: 11 91,7%
  • ...die einschalttaste ist schlecht platziert.

    Stimmen: 1 8,3%
  • ...die einschalttaste sollte hervorstehen.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    12
  • Umfrage geschlossen .

nicketter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
924
hallo zusammen!

heute am nachtessen haben wir wieder mal über unsere mac's gesprochen und da klagte meine mutter über den einschaltknopf am g5. unser g5 steht unterm tisch auf dem boden. meine mutter findet es nun mühsam dass der taster ins gehäuse eingelassen ist und nicht hervorsteht. so dass sie sich immer bücken muss um die taste auch zu sehen....
zudem sagt sie, dass auch wenn die weisse led leuchtet beim drücken, der g5 nicht immer auch startet.

wie findet ihr nun das? ist auf kosten der bedienbarkeit das design verbessert worden?

ich und mein bruder haben absolut kein problem mit dem einschaltknopf. doch sind meine eltern wircklich die einzigen?

gruss nicketter
 

duc750

Mitglied
Mitglied seit
26.12.2003
Beiträge
142
Hallo,
es ist ja gerade DAS SCHÖNE, daß am PM nichts hervorsteht, außerdem ist der Knopf nicht nur zum Einschalten da, und ein versehentlicher Druck während eines Brennvorganges o.ä., vor allem wenn der Mac auf dem Boden steht, käme sicher öfter vor (Knie, Katze...) :D
mfg dug750
 

arne1900

Mitglied
Mitglied seit
28.09.2004
Beiträge
1.457
Mein Vater verwechselt bei seiner Dose während des Brennvorgangs ab und zu den Einschalter mit der CD-Auswurftaste. Dieser Einschalter ist wirklich schlecht platziert.
Ich finde den Einschaltknopf des PowerMac sehr gut.
 

nicketter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
924
ich denke meine mutter findet den pm sonst so gut so dass es ja irgend was negatives geben muss:D
 

Graundsiro

MacUser Mitglied
Mitglied seit
22.12.2003
Beiträge
1.080
Kann man den G5 nicht mehr über die Tastatur einschalten? Wenn nein - eindeutig ein Rückschritt.
 

nicketter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
924
lokhi schrieb:
Kann man den G5 nicht mehr über die Tastatur einschalten? Wenn nein - eindeutig ein Rückschritt.
alle neueren macs mit usb tastatur kann man nicht mehr an der tastatur einschalten...
 

agro

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2004
Beiträge
612
Ich find's auch schade, daß man den Einschaltknopf praktisch nicht mehr ertasten kann. Es würde der Mac-Ästhetik wirklich keinen Abbruch tun, wenn er entweder einen Millimeter herausstehen würde oder auch etwas eingelassen wäre.