Was ist mit dem Lüfter meines iBooks? Gibt´s ihn??

Diskutiere das Thema Was ist mit dem Lüfter meines iBooks? Gibt´s ihn?? im Forum MacBook.

  1. Kevin Delaney

    Kevin Delaney Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.320
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Vielleicht eine recht komische Frage, aber ich habe mein G4 iBook, mein erster eigener Mac, nun seit September und mache damit viel Grafik und sehr, sehr viel Audio. Nun denke ich mir, des kanns ja nicht geben, dass das iBook keinen Lüfter hat. Habe ihn irgendwie nie gehört. Wo isser denn? Die Leistung ist ja schon unheimlich :D
    mfg grooveboxxer
     
  2. SchaSche

    SchaSche Mitglied

    Beiträge:
    8.761
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Das iBook hat hinten in der mitte einen Lüfter. Die sind recht leise, so das man sie beim Musik machen kaum hört ;)


    Bei mir auf der Website gibts die Servicemanual zum iBook!
     
  3. Korgan74

    Korgan74 Mitglied

    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    28.02.2004
    Man hört ihn tatsächlich nicht! Ab und zu - wenn es ganz leise ist - dann hört man die Festplatte ganz leise surren aber ansonsten ist das iBook praktisch lautlos. Einfach herrlich, nicht? ;)
     
  4. HAL

    HAL

    offensichtlich noch nicht intensiv genug. es gibt einen
    lüfter im ibook und du wirst ihn auch noch hören. ;)

    tipp: kodiere mp3s, schau gleichzeitig einen divx spielfilm
    und lass nebenbei eine cd rippen, während safari dir eine
    seite mit massiv vielen animierten gifs anzeigt. :p
     
  5. Bob S.

    Bob S. Mitglied

    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2003
    HAL hat Recht. Man kann den Lüfter dazu bringen, daß man ihn deutlich hört. Ist aber ein seltenes Ereignis.
     
  6. Kevin Delaney

    Kevin Delaney Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.320
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    09.11.2004
    @ HAL:
    des wär aber krank, sowas alles gleichzeitig zu machen......bin aber sprachlos(im positven sinne) bezüglich des books....
    mfg
     
  7. pcuser

    pcuser Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    25.02.2004
    mein g3 800 mhz ibook ist manchmal sau laut. ich glaub aber daß das an meinem lüfter liegt und daß der nicht richtig in ordnung ist. hat da mal wer einen neunen lüfter eingebaut? gibts da anleitungen für?
    habe bei meinem dell pc auch einen anderen lüfter eingebaut. das war ganz leicht. allerdings nervt mich jetzt der ibook lüfter.
     
  8. HAL

    HAL

    nicht wirklich. manchmal laufen gewisse aufgaben parallel. :p

    viel spass mit deinem ibook! :)
     
  9. MacHei

    MacHei Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.12.2003
    ibook-quaeler :D :D :D
     
  10. daemonb

    daemonb Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2004
    nennen wir es multitasking :D
     
  11. crab

    crab Mitglied

    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    827
    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Wenn ich mich mit dem Flugsimulator X-Plane in die Lüfte begebe dreht der Lüfter nach stätestens 10 Minuten voll auf.

    PS: Komisch, viele Leute haben doch mit dem iBook seit 10.3.6 dieses vorher nicht dagewesene leise Lüftergeräusch, diesen Lüfter im Leerlauf sozusagen (habe ich übrigens auch). Welche OS-Version habt ihr Lüfterlosen denn?
     
  12. Shetty

    Shetty Mitglied

    Beiträge:
    4.703
    Zustimmungen:
    428
    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Mein iBook wird mit der Zeit auch immer lauter - ich weiss aber nicht, ob das am Verschleiß des Lüfters, an den Softwareupdates oder an meinem doch langsam besser werdenden Tinnitus liegt ;)

    Ach ja, zock mal ne Runde Warcraft 3 - das zieht soviel Leistung, dass du den Lüfter sehr bald hören wirst ;)
     
  13. Macuser30

    Macuser30 Mitglied

    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Hallo,

    kann die aktivierte Airport den Lüfter beeinflussen, seit gestern habe ich WLAN, das ibook schmeisst permanent den Lüfter an....ist das normal?

    Gruß macuser30
     
  14. Kevin Delaney

    Kevin Delaney Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.320
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Aber wo versteckt sich denn der Lüfter,hm, hinten(von vorne gesehen), an der seite,
    naja nicht so wichtig, die frage beschäftigte mich einfach

    edit: bin grad active member geworden,nett.....
     
  15. Kollar

    Kollar Mitglied

    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2004
    hinten (unten bei der klappe) sind die lüftungsschlitze, der lüfter wird dort in der nähe sein. Ich habe meinen nur einmal gehört, war wohl bei einem schlecht programmiertem spiel (warbeim ibook dabei, irgendwas mit tomatenaliens LOL)..
     
  16. djdc

    djdc Mitglied

    Beiträge:
    2.751
    Zustimmungen:
    71
    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Ich hab meinen Lüfter noch nicht gehört, bleibe wohl auch besser bei 10.3.5, wenn ich ihn nicht kennenlernen möchte oder wie? ;)
     
  17. Ölch78

    Ölch78 Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    hab die version 10.3.7 und der lüfter (ja wo isser denn) ist noch nie angegangen, nur einmal bei etwas längerer nutzung von diversen programmen.

    ich würd mir darum keine gedanken machen, ich bin immer froh das ich mich denken höre und nicht wie andere windoof-schlepptop-user alle fünf minuten von tösendem lüfter gedonner aus der kreativen phase (schlaf) gerissen werde.

    soviel zum lüfter der beim ibook, der wohl eher ein nicht erreichtes, nie zu hörendes und schön zu wissen das er da ist phänomen ist.

    greetz und frohe weihnachten
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...