Was ist bei einer Keynote mit dem iBook zu beachten?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von moritz-t, 12.01.2004.

  1. moritz-t

    moritz-t Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Was ist bei keynote zu beachten

    Hallo,
    will demnächst mit iBook und Keynote ein Referat in der Schule halten. Beamer ist in der Schule vorhanden. Muss ich noch irgendetwas besonderes beachten, oder kann ich das iBook einfach mit dem VGA-Adapter an den Beamer anschließen?

    Vielen Dank,
    moritz
     
  2. Re: Was ist bei keynote zu beachten

     

    genauso hab ichs auch gemacht! ging problemlos!

    während meine kollegin mit ihrem Windows Aldi Teil STRG + F8 drücken musste damit sie sowohl auf der Leinwand als auch auf ihrem laptop was sehen kann musste ich das iBook einfach über den DVI-VGA Adapter (der beim iBook dabei ist) an den Beamer anstecken und das Bild war auf beiden da.

    Die Leute haben ganz schön gestaunt über die tollen Effekte bei Keynote, während sie bei meiner Kollegin mit der langweiligen PowerPoint Präsi fast eingenickt sind :)


    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
  3. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    kann ich bestätigen!
    iBook dran, und alles passiert automatisch. das iBook passt sich automatisch der Auflösung des Beamers an.
     
  4. moritz-t

    moritz-t Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
     
    heißt dass, es ist egal in welcher Auflösung ich die Präsentation habe, sie wird also ebenfalls an die des Beamers angepasst?

    moritz
     
  5.  

    du kannst ja auch bei den Keynoteeinstellungen

    "Folien an Monitorgrösse anpassen" einschalten.

    Gruss

    RETRAX

    www.retrax.de
     
  6. moritz-t

    moritz-t Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für eure Hilfe!
    Dann kann ich ja vollkommen beruhigt mein Referat halten!:D

    moritz
     
  7. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Wenn du den Monitor Hack draufpackst, kannst du auch auf dem ibook Display deine Notizen ansehen und auf dem Projektor die Präsentation abspielen.
    Das mit den Effekten kann ich übrigens nur bestätigen. Ist genial was man damit alles anstellen kann.
     
  8. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
     
    wie retrax schon gesagt hat, passt sich die präsi eh an. was ich meinte, ist die auflösung des bildschirms, also falls es ein 800x600 beamer ist, wird dein ibook auch auf diese auflösung runtergeschraubt.

    hast du ein bluetooth fähiges sonyericsson handy? damit kannst du dann noch die präsi fernsteuern - das sorgt ebenfalls für viele fragen danach :D
     
  9. magic mirror

    magic mirror MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Also ich musste heute bei uns in der Firma noch die Bildwiederholfrequenz manuell einstellen. Der Beamer unterstützt nur bis 60 Hz. Da musste ich den VGA Einstellungen über -> System Preferences -> Displays einstellen.


    Also nicht gleich in Panik verfallen, falls es nicht klappen sollte.
     
  10. Switch!

    Switch! MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
     

    Wie geht denn das???

    Switch!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen