Was ist an meinem iBook defekt?

markloecker

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.01.2007
Beiträge
49
hallo,

mein iBook G4, 12", 1Ghz 700dingenskichen Ram, 80GB HDD, startet nicht mehr. Beim Start von der Install-DVD findet das FDP kein Volume, ausser das der DVD. Beim Starten ohne DVD findet das Book auch kein Startvolume. Im Target-Modus wird auf dem iMac (PPC) kein Volume angezeigt.

Was kann ich probieren, bevor ich die Platte ausbaue und in ein externes Gehäuse (ich habe leider nur eins mit USB-Anschluß) baue, um deren Funktion zu prüfen.

Kann noch etwas anderes als die Platte defekt sein?

Die Daten-Wiederherstellungs-Frage brauche ich zum Glück nicht zu stellen, ich schreibe grade von meinem Super-Duper-Bootfähigen-Backup-System von meiner externen 3,5" Festplatte.

der im Moment sehr entspannte

Mark
 

Ramon87

Mitglied
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
386
wenn die HDD nicht mehr angezeigt wird, dann ist die mit ziemlicher Sicherheit defekt...
 

Hupi

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
859
...ich schreibe grade von meinem Super-Duper-Bootfähigen-Backup-System...
Herzlichen Glückwunsch! Ich kenne alleine zwei Systemadministratoren, die privat den Daten-Gau erlebt hatten, weil sie natürlich kein Backup hatten. Schusters Schuhe sind meistens die schäbigsten.

Siehe auch.
 
Oben