Was haltet ihr von Congster?

Diskutiere das Thema Was haltet ihr von Congster? im Forum MacUser Bar

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    T-Online hat ja seine "Billig-Reseller" Marke "Congster" gestartet.

    http://www.congster.de/

    Da bekommt man die diversen T-Online Tarife ein paar Euro günstiger. Es fehlen dann halt die Extras die man bei T-Online dabei hat wie eMail-Adresse, Webspace,...

    Mir geht es zumindest so, daß ich die T-Online Extras nicht benutze (außer eMail Adresse die aber im Grunde genommen auch verzichtbar wäre), sondern eben nur der Zugang.

    Ich denke ich stehe nicht so alleine mit diesem Verhalten, deshalb meine Frage an Euch: Habt ihr Euch schonmal überlegt auf Congster zu wechseln oder denkt ihr dass es diese "Billig"-Marke eh nicht lange macht da sie im Vergleich zu anderen Resellern doch noch zu teuer ist und bleibt deshalb bei T-Online?

    Denkt ihr dass es zukünftig neue Features wie z.b. neue Tarife etc.. zuerst für T-Online Kunden und dann erst später für Congster Kunden geben wird?


    Gruss

    Retrax
     
  2. Draco.BDN

    Draco.BDN Mitglied

    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Ich hab was gegen die Telekom.
    Surfen tue ich über Web.de, naja der Anschluss ist noch bei der T.Com, aber naja, ich weiß net, die Telekom hat schon soviele Sachen wieder über den Haufen geworfen, (Sonntags umonst surfen usw.)
     
  3. peterli

    peterli Mitglied

    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Ich geh mal davon aus, das demnächst die RegTP bei TCom vor der Tür steht wegen Congster.
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    18.941
    Zustimmungen:
    3.191
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    ich halte nach wie vor nicht viel von den jungs...
     
  5. HAL

    HAL Thread Starter

    Ist mir alles egal was die Telekom treibt, sind gerade am Switchen zu
    Arcor. 3x so schnelles DSL ( mit NoLimit Flat )wie bisher, 24/7 Gratis
    telefonieren und das für die Hälfte unserer bisherigen Kosten bei den
    Telekomikern.

    ich sach nur : www.arcor.de

    :cool:
     
  6. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    @HAL

    ich bin auch am Überlegen zwecks Arcor, aber es heisst ja immer die hätten nicht soviel Reserve eingebaut wie die T-Com, so dass es eben zu Stosszeiten nicht die volle Leistung gibt.

    Bei der T-Com soll ja immer mehr "Wasser" drin sein als man braucht so dass es da eben nicht zu solchen Engpässen kommt (dafür so sagt man seien die dann auch etwas teurer).

    Wäre schön wenn Du oder andere mal von ihren Arcor Erfahrungen berichten könnten.

    Mir ist auch schon oft zu Ohren gekommen dass man bei Arcor relativ oft Verbindungsabbrüche haben soll.


    Gruss

    Retrax
     
  7. mikne64

    mikne64 Mitglied

    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    ich bin seit Juli 2003 bei Arcor und sehr zufrieden, nutze ISDN-Flatrate. Ein Freund von mir hat seit über 3 Jahren und bisher keine Probleme mit Arcor-DSL-Flatrate.

    Bei der Flatrate jetzt hatte Arcor vergessen, die Nummern im Server zu speichern, doch ein kurzer Anruf, mir wurde versichert, daß die Nummern eingetragen werden und 3 Tage später kommt ein Schreiben, daß die Gutschrift von 25,xx EUR mit der nächsten Rechnung verrechnet.
    Klar, Fehler passieren, doch ich fand's toll, daß das so unproblematisch ging.

    Gute/schlechte Erfahrungen gibt es aber leider auf beiden Seiten, ich kenne Freunde, die sind sehr zufrieden mit der Telekom (schneller Service) und ich kenne Freunde, die schimpfen über Arcor (angeblich sei eine Tarifumstellung schon gemacht worden, Kollege kann's aber nicht im Internet sehen) und natürlich umgekehrt.

    Sorry,
    Congster -> Gangster .... äh, gleiche Endsilbe??? ;)

    Viele Grüße
    Michael
     
  8. Wuddel

    Wuddel Mitglied

    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Schneller Service beim Rosa Riesen? lol Also bei mir ist der DSL-Zugang zweimal über einen Monat ausgefallen. Natürlich hilft es da nix im Callcenter anzurufen. Die sind darauf trainiert dem Kunden die Schuld in die Schuhe zuschieben ("Linux? Mac OS X? Kann ja gar nicht gehen!"). Erst nach mehrmaligen Versuchen bei der Technikhotline. Wird dann mal nachgesehen. Beide Male war es irgend ein Fehler seitens der Telekom. Nachdem er beseitigt wurde natürlich keine Entschuldigung oder Gutschrift. Auch nicht nach schriftlicher Anfrage. Wir waren nur zu faul weiter nachzuhaken. Sobald ich wieder in Deutschland bin werden meine Eltern geswitcht. Evtl. auch ich falls ich nicht in der Schweiz landen sollte.

    EDIT: ARGH! Natürlich Arcor nicht verfügbar!
     
  9. pancho0815

    pancho0815 Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.09.2004
    Arcor: Als ich noch in Mainz gewont habe, hatte ich Telefon und DSL von denen. Jetzt auf dem platten Land bin ich bei den Telekomikern. Die Reaktioszeiten, bis eine Seite läd, schien mir bei der Arcor wesentlich besser, trotz langsamerem DSL. Von Stoßzeiten war nie was zu merken. Am Anfang hatte ich Probleme mit der Arcor (die Lieferung mit Router, Modem etc ist "verschwunden"), und da hat deren Service versagt. Habe denen gut Feuer unterm Arsch machen müssen, das sich da was tat. Danach hatte ich Ruhe und alles war bestens. Jetzt, neulich, hatten auch die Telekomis leichtere Probleme verursacht. Deren Service konnte schnell und einfach das Problem beseitigen, dazu gab's 'ne Gutschrift. Die Reaktionsschnelligkeit des Arcor DSL und den Service der Telekom, das hätt ich gerne. Gäbs hier Leitungen von der Arcor, hätte ich sie trotzdem wiedergenommen, das Produkt schiem mir irgendwie besser.
     
  10. Wuddel

    Wuddel Mitglied

    Beiträge:
    3.804
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Lol. Gerade noch mal getestet. Auf einmal verfügbar. *hoff*

    EDIT: Doppellol. Teste ich nur Arcor-ISDN auf dan wird behauptet das es für die Adresse verfügbar ist. Teste ich Arcor-DSL inkl. Arcor-ISDN dann soll Arcor-ISDN auf einmal nicht mehr verfügbar sein. Arcor-DSL hingegen schon.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...