Was gibts da zu reparieren?

  1. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter

    Hallo Ihr!

    Ich hatte mein OS X gerade frisch aufgespielt, vorher legte ich zwei Partitionen an: "System" und "Daten". Ich hatte nach vollendeter Installation des Systems auf "System" das BS konfiguriert, und habe danach ein paar Dateien auf "Daten" zwischengelagert, später aber wieder von dieser gelöscht bzw. verschoben. Das jetzt leere Volume "Daten" diente nun als Ziellaufwerk für ein Image von "System", was ich mit dem Carbon Copy Cloner anlegen wollte. Nach Start des Klonvorgangs meldete CCC, daß "Daten" repariert werden müsse und ich deshalb neustarten sollte. Das habe ich auch gemacht, und dann gings.

    Ich glaube, ich weiß wirklich zu wenig über dieses BS. Was mußte da wohl repariert werden? Ein physischer Fehler der HD? Die Partition war doch frisch.
    Muß man sich da Gedanken machen?

    Viele Grüße

    Euer Gomiaf
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.873
    Zustimmungen:
    584
    Da brauchste dir keine Sorgen zu machen, sind normale Artefakte die bei jedem Dateisystem vorkommen.
     
  3. Gomiaf

    Gomiaf Thread Starter

    Danke für Deine Antwort. Weißt Du, jeweils gleich nach der Installation kam mir das spanisch vor: Einmal war das "System"-Volume, das andere Mal das "Daten"-Volume.
     
Die Seite wird geladen...