Benutzerdefinierte Suche

Was denkt ihr im ersten ....

  1. unsinkbar2

    unsinkbar2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    :rolleyes: Hi hab mir mal gedacht ich zeig euch einen Ausschitt aus einem Windowsforum und ihr schreibt, an was ihr im ersten Moment denkt...: :cool:

    Ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass meine Browser (IE und Opera) teilweise nicht das tun, was ich ihnen sage.
    Das ganze fängt bei Google an. Ich gebe einen Suchbegriff ein, klicke auf "suchen" und siehe da, plötzlich steht auf der Ergebnisseite im Suchfenster ein völlig anderer Suchbegriff, nach dem dann auch tatsächlich gesucht wurde. Erst durch mehrmaliges Aktualisieren der Ergebnisseite wird endlich nach meinem Begriff gesucht.
    Das ist aber nicht das Einzige. Teilweise klicke ich auf Links und werde dann auf eine völlig falsche Seite weiter geleitet. So z.B. auf www.onetwosold.at. Ich klicke auf ein Angebot und es öffnet sich die Seite eines völlig anderen Angebotes.

    Kenn irgendjemand dieses Problem? Es treibt mich langsam aber sicher in den Wahnsinn.


    ps. auf windows-forum.info kann man noch mehr lesen....
     
    unsinkbar2, 24.04.2005
  2. emaerix

    emaerixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    22
    Ich würde sagen, er soll sich einen Mac kaufen, dann ist das Problem behoben. :)
     
    emaerix, 24.04.2005
  3. SirSalomon

    SirSalomonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    4.789
    Zustimmungen:
    116
    Das hört sich ganz nach einem DNS-Klau an. Der große Artikel war in letzter Zeit im Heise-Security.

    Dabei wird die DNS-Frage umgeleitet und auf eine andere IP geschoben. Dumm gelaufen und nicht wirklich zu ändern.

    Der Mac wäre natürlich eine Möglichkeit :D
     
    SirSalomon, 24.04.2005
  4. sheep

    sheepMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2005
    Beiträge:
    1.223
    Zustimmungen:
    24
    Meine Vorschläge:

    1. Du besuchst www.hijackthis.de, "behebst" das Problem und wartest danach auf das nächste
    2. Du installierst ein anständiges Betriebssystem
    3. Du kaufst einen Mac
     
    sheep, 24.04.2005
  5. mac-world

    mac-worldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    Evtl. geht es ja auch mit einer Systemwiederherstellung?

    Klasse Idee, ich habe permanente Probleme mit unserer Heizung in der Wohnung, soll ich mir dann auch gleich ne neue Wohnung suchen?

    Das mal als Vergleich.
     
    mac-world, 24.04.2005
  6. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Nö, aber vielleicht eine neue Heizung ;)
     
    abgemeldeter Benutzer, 24.04.2005
  7. blacksy

    blacksyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    7
    Oder du holst dir ein Powerbook und betreibst es auf deinem Schoß. Dann brauchst du keine Heizung mehr :p

    Edit: Um dem Beitrag noch minimalen Sinn zu geben: Ja, Hijackthis ist die beste Lösung, aber du solltest bitte nicht alle Einträge löschen die das Programm findet, sondern nur die, die augenscheinlich falsch sind.

    Denn mit dem Tool kann man sich leicht das ganze System zerschießen :eek:. Danach bitte mit nem Virenscanner absichern. F-Prot z.b. Das verbraucht nur 500KB Ram und ist ziemlich gut ;)
     
    blacksy, 24.04.2005
  8. mac-world

    mac-worldMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    Wenn ich das meiner Vermieterin sage, legt sie gleich am Telefon auf oder ich bekomme ein Schreiben vom RA.

    Aber ich sollte es mal probieren :D

    Umziehen muss ich so oder so. Den Spaß mache ich mir.
     
    mac-world, 24.04.2005
  9. tau

    tauMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Ich weiß nich ob und wo in einem Windows System die /hosts Datei existiert, aber es scheint, als hätte ein Schadprogramm diese modifiziert.
    Google mal danach und schau, was drin steht und was normalerweise drin stehn sollte.

    Gruß,
     
  10. Konqi

    KonqiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    167
    Rechner neu einrichten.
    Diesmal ordentlich konfigurieren (für den Alltag ein Konto mit eingeschränkten Rechten nutzen, Firewall und Virenscanner)
    Ein Image ziehen (auch für den Mac/Tux zu empfehlen).
    Wenn dann noch ein wenig mit Hirn gearbeitet wird, ist ein ganz entspanntes Leben möglich. Auch mit Windows :D
     
    Konqi, 24.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - denkt ersten
  1. Starter0815
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    4.325
    Starter0815
    26.09.2015
  2. Skoobz
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.816
  3. marse
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    2.817
    Andy.321
    15.12.2012
  4. majete
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.040