Warum sagt mir denn niemand, dass gimp installieren so einfach ist???

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Nuuk, 19.12.2004.

  1. Nuuk

    Nuuk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    einfach runterladen, x 11 hatt ich eh schon mal installiert.
    doppelklicken, dann öffnet sich der installer, und noch einigen sekunden öffnet sich schon das programm. und jetzt verhält sichs wie jedes andere programm... das ist doch schön...
     
  2. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2004
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Hast ja net gefragt,obs einfach is......
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Du hast nicht gefragt :D

    Warum sollte man erwähnen das es einfach ist? Oft ist es doch eher so, das jemand etwas postet weil es nicht einfach ist.

    Bei der Telebum ruft auch keiner an, weil sein Anschluss funktioniert, sondern weil es nicht so ist.
     
  4. gaianchild

    gaianchild MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    59
    Wenn Du eine Herausforderung suchst, dann probier mal GIMP zu deinstallieren.
    Das ist schon schwieriger... :D

    GaianChild
     
  5. i sascha

    i sascha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    such einfach nach DesInstaller, damit kannst du PKGS deinstallieren :)
     
  6. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    du ö gimp installieren ist gaaaanz einfach....

    soll ich dir jetzt auch sagen, dass damit arbeiten eigentlich auch gaaaanz einfach ist??

    :D :D :D
     
  7. Nuuk

    Nuuk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    naja, sonst war ja immer dieses ganze gedöhns mit fink installieren oder selbst kompilieren usw. da war mir das dann doch immer zu aufwendig. is das mit open office jetzt eigentlich auch so einfach??
     
  8. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    du - oo installieren ist ganz einfach :)
    laden - anklicken - fertig :)

    sieht aber halt nicht nach mac aus - dafür aber gutes programm auch ohne aqua
     
  9. Nuuk

    Nuuk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    warum reden dann da alle welt immer von fink und irgendwelchen wirren sachen, die man angeblich unbedingt braucht??? wo das alles doch so einfach ist.. =)
     
  10. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    du - mac ist ja auch nicht zu windows compatibel und es gibt keine software und die erde ist eine scheibe!
    :D

    hat sich die letzte zeit halt was getan - liegt wohl auch mit daran, dass wir immer mehr werden :)