1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warum ruckelt Quark 6,5

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von dsdierkds, 14.05.2005.

  1. dsdierkds

    dsdierkds Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Hay,
    kann mir jemand sagen warum bei mir Quark 6,5 ruckelt? Ich meine wenn ich was schreibe (schnell) kommen die Buchstaben langsam hinterher oder wenn ich ein Bildrahmen markiere dauert es ne sekunde bis der aktiviert ist!

    Habe ein PB der neusten Generation: G4, 1,5 Gig Arbeitsspeicher!

    Was könnte das sein!
    Danke schön!
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.951
    Zustimmungen:
    242
    Wieviel Auslastung hast Du in der Aktivitätsanzeige?

    F.
     
  3. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Automatische Sicherung?
    Irgendwelche permanenten
    Netzwerkaktivitäten?



    Gruß
    Ogilvy
     
  4. dsdierkds

    dsdierkds Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Netzwerk ist keins dran auser das DSL modem.
    Die Aktiven Prozesse sind:
    Reserviert:128 MB
    Aktiv: 204 MB
    Inaktiv: 453 MB
    Frei: 750 MB

    Kann man nicht wie beim alten System einem Programm speicher zuteilen?
     
  5. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    wüsste nicht wo.

    ?

    Preferences mal gelöscht?
    Schriften überprüft? Welche defekt?
    Oder einfach zu viele?
    Xtension die vielleicht Probleme macht?
     
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.951
    Zustimmungen:
    242
    @dsdierkds: Ich meine die CPU Auslastung. Wie hoch ist denn?

    Speicher kannst Du unter X nur noch im Programm "reservieren" lassen, aber nur wenn das Programm das zuläßt (Final Cut, After Effects u. a.). Quark hat da keine Möglichkeit, so weit ich weiss. Unter den OS Optionen gibt es keine derartige Funktion, X macht alles selber.

    Frank
     
  7. hi!

    hatte das problem auch bei mir zeitweise (pb 15", 1,67, 2gb ram)

    war ne defekte schrift, die im dokument genutzt wurde...