Warum PowerMac noch alten G5 Prozessor

  1. moritz254

    moritz254 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich gehe davon aus, wenn der Imac von G5 auf Intel DualCore geupgraded wurde, dass letzterer "more powerful" ist und der G5 nicht mehr das Topmodell. Derzeit sind im PowerMac DesktopComputer jedoch immer noch G5 Dual drin. Wie kommts? Veraltet oder gleichwertig? Waru hat das Topmodell ncoh den "alten Kern"? Und der Preis bleibt gleich? Ich möchte mir einen PowerMac DesktopMac zulegen, sehe aber derzeit nicht ein für nen G5 noch so viel Geld zu bezahlen. Hab den Imac G5 und nun ist der Intel raus, wo ich mich auch ärgere. Schliesslich heisst es...bis zu 5 mal schneller. Wieso also im Topmodell für über 3000 Euronen noch der G5 Prozesser, wenn Intel angeblich so viel schneller ist. Ist doch bestimmt damit zu rechnen, dass auch da bald Intels reinkommen, oder? Wer weiss oder vermutet was.

    Und... Ist das Intel Powerbook nun 5mal so schnell, wie der PowerMac G5???
     
    moritz254, 13.07.2006
  2. Thommy

    ThommyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Das Update der PowerMac Reihe steht kurz bevor.... am 7.8. (WWDC) wissen wir mehr, da wird Steve Jobs eine Keynote halten und neue Sachen präsentieren (u.a. 10.5)
     
    Thommy, 13.07.2006
  3. Semmelrocc

    SemmelroccMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    6
    Nach dem, was ich bisher gelesen habe, ist das Intel Powerbook mit 2 GHz in etwa so schnell wie der G5 Dual 2 GHz. Das 5x schneller bezog sich auf die vorherigen G4-Powerbooks, die erstens mit G4, zweitens nur einem Prozessorkern bestückt waren. Beim iMac hieß es von Seiten Apples schon nur noch 2-3x schneller - der alte iMac G5 hatte ja auch nur einen Prozessorkern im Gegensatz zu jetzt zwei beim Core Duo. Daher ist gerade der G5 4x2,5 nach wie vor berechtigterweise das Topmodell. Wahrscheinlich wartet Apple auf die Verfügbarkeit der Serverprozessoren von Intel, um auch einen leistungsmäßig würdigen Nachfolger für den Powermac zu finden.
     
    Semmelrocc, 13.07.2006
  4. mogano

    moganoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    4
    Aua Aua Aua!! Das tut doch weh an den Augen!
    Man könnte auch aufgewertet oder aufgerüstet sagen, und kraftvoller bzw. schneller kommt dem more powerful auch recht nahe, oder? ...ich mein ja nur...
     
    mogano, 13.07.2006
  5. Tensai

    TensaiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    @Semmelrocc: Wunderbar erklärt! :clap:
     
    Tensai, 13.07.2006
  6. nightdancer

    nightdancerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    29
    Weil Apple auf den Intel Core 2 Duo(Conroe) wartet, welcher Ende Monats vorgestellt wird. Damit wird der Apple mit den dann schnellsten CPUs auf dem Markt ausgestattet werden.
     
    nightdancer, 14.07.2006
  7. nightdancer

    nightdancerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    29
    Weil Apple auf den Intel Core 2 Duo(Conroe) wartet, welcher Ende Monats vorgestellt wird. Damit wird der PowerMac mit den dann schnellsten CPUs auf dem Markt ausgestattet werden.[
     
    nightdancer, 14.07.2006
  8. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Warum nicht auf den Woodcrest? ;)
     
    performa, 14.07.2006
  9. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Die Antwort steht sicherlich schon hundertmal in diesem Forum:

    Weil einige "professionelle" Software nur für PowerPCs verfügbar ist.
    Und diese wird vorrangig auf PowerMacs eingesetzt.

    Und der Preis: Ohne eine neue, und sei sie auch nur geringfügig veränderte Modellrevision senkt Apple seine Preise in der Regel nicht.
     
    performa, 14.07.2006
  10. 4motion

    4motionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2004
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    4
    Gott, das Niveau hier sinkt aber enorm.
     
    4motion, 14.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum PowerMac noch
  1. patrickkupper
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    148
    Maulwurfn
    14.07.2017
  2. Phrasenbieger
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.978
    spaceman88
    21.05.2014
  3. mbosse
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    949
  4. justus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    422
  5. elefantengott
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.124
    bajoran
    15.11.2009