Warum piept mein iBook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dpa_kork, 25.02.2005.

  1. dpa_kork

    dpa_kork Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Hallihallo...

    Nicht daß ich nicht schon wegen dem Lüfter auf Dauerbetrieb angenervt bin, nein, seit heute hat sich mein iBook für mich auch noch ausgedacht, zu piepen - und zwar in unregelmäßigen Abständen... Klingt in etwa so wie eine Casio-Armbanduhr... (und nein, eine Armbanduhr ist da nicht im Spiel ;))

    - an der Lautstärkeneinstellung liegt es nicht
    - Neustart hat auch nicht geholfen

    Hab das ganze System auch mal einer gründlichen Inspektion unterzogen, es gab nichts was das piepen erklären könnte...

    Hat jemand von Euch vielleicht Tipps?

    Und ach ja, mein Lüfter treibt mich immer noch zur Verzweiflung :(
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    10.3.8 drauf > Energieeinstellung von automatisch auf maximal stellen!
    Nachschauen ob ein Prozess hängt, mit der Aktivitätsanzeige, wenn la killen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen