Warum liest MacOSX keine UDF DVDs?

  1. mactaetus

    mactaetus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Ich habe einen Anime damals unter Windows mit Nero als UDF und XBOX Kompatibilität gebrannt, damit ich es über die XBOX schauen kann.
    Ging alles super, selbst im PC konnte ich die DVD anschauen.

    Wenn ich die DVD jetzt aber in meinen Mac reinschiebe, dann passiert gar nix. Er versucht sie zu lesen und endet jedoch nach ein paar sekunden in toter Stille.

    Warum kann der Mac damit nciht umgehen? Der PC konnte es. oder liegt es am laufwerk?


    Gruß
    mactaetus
     
    mactaetus, 12.11.2005
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.168
    Zustimmungen:
    3.887
    welche UDF version hast denn genommen? glaub os x > 10.4 liest nur 1.0-1.02, 10.4 auch 1.5. 2.0 wohl noch nicht...
    kann aber auch sein, dass MS da mit der XBOX kompabilität irgendwas kaputt macht am standard...
     
    oneOeight, 12.11.2005
  3. chen

    chenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    Probier mal VLC ( http://www.videolan.org ) aus. Ich empfehle den neueren Beta 0.84test2:

    http://downloads.videolan.org/pub/videolan/testing/vlc-0.8.4-test2/macosx/vlc-0.8.4-test2.dmg

    Gut möglich dass der DVD-Player von Mac OS X mit deiner DVD nicht zurecht kommt.
     
    chen, 12.11.2005
  4. mrwho

    mrwhoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    79
    Hmmm, jetzt suche ich schon 10min im Netz und habe immer noch keine Antwort auf deine Frage gefunden :/

    UDF selbst wird von OsX ja unterstützt, (muss ja da jede Video-DVD darauf aufbaut), aber ob 1.02 oder 2.0 kann ich beim besten Willen nicht finden :(

    Zeigt der Finder überhaupt die DVD an, wenn OsX nicht mal soweit kommt hilft das beste Abspielprogramm nichts.
     
    mrwho, 12.11.2005
  5. Thorne^

    Thorne^MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Ich habe eine Info zu UDF mit Tiger gefunden, Apple schreib auf Seite 7: http://images.apple.com/macosx/pdf/MacOSX_UNIX_TB.pdf

    UDF 2.5, the Universal Disk Format for DVDs and DVD-ROMs.
     
    Thorne^, 12.11.2005
  6. mactaetus

    mactaetus Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Okay...
    Habe die Lösung gefunden... Vielen Dank erstmal für das Suchen und vo rallem an Mrwho, wegen den 10 Minuten...

    Ein Neustart hat mein Problem gelöst (keine Ahnung, warum).
    Jetzt kann ich auf die AVIs zugreifen.


    vielen dank aber.


    Gruß
    Mactaetus
     
    mactaetus, 12.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum liest MacOSX
  1. Coliban
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    263
  2. Agens1
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    883
    rechnerteam
    12.05.2017
  3. masaii70
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    177
    Loxxley
    23.04.2017
  4. alphavictim
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    501
    oneOeight
    10.02.2017
  5. bikkuri
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    474