Warum ist das schwarze MacBook soviel teurer als das weiße?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Desire

    Desire Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    17
    Der Prozessor ist ein ganz klein wenig schneller ja. Aber ich würde das weiße MacBook bei Unimall für 992 Euro bekommen, das schwarze schlägt bei Unimall aber mit 1361 Euro zu Buche.

    Hallo? Nur wegen 170 Mhz mehr.
     
    Desire, 14.10.2006
  2. gulup_jamun

    gulup_jamunMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Schnellerer Prozessor, größere Festplatte und Superdrive Laufwerk.... Frag doch mal bei Apple an...
     
    gulup_jamun, 14.10.2006
  3. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Weil die Leute bereit sind den Preis zu zahlen, ganz einfach.
     
    Jools, 14.10.2006
  4. Junior-c

    Junior-c

    Es ist teurer wegen:
    - der größeren HD (80 statt 60GB)
    - der Farbe!!!
    (im Vergleich zum 2GHz MacBook white)

    Schwarz kostet um die 140 Euro extra. Wem die Farbe das wert ist? :p

    Ich denke Apple versucht einfach rauszufinden wieviele Leute bereit sind für eine andere Farbe viel Geld zu zahlen. Und ich denke da haben sich schon einige gefunden auch wenn ich das nicht nachvollziehen kann. :D

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 14.10.2006
  5. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    Nein, sondern auch um sich von der Masse abzuheben!:D
     
    Konrad Zuse, 14.10.2006
  6. dick

    dickMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    3
    du musst schon aufpassen - es gibt 3 modelle:
    MacBook 1,83 GHz Combo weiss
    MacBook 2,0GHz SuperDrive weiss
    MacBook 2,0GHz SuperDrive schwarz

    Die Ausstattungen sind völlig unterschiedlich, wobei man aber die Farbe Schwarz auch "mitbezahlen" muss.
     
    dick, 14.10.2006
  7. Desire

    Desire Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    17
    Wie bescheuert ist das denn? Das weiße MacBook vergilbt ja schnell und eine größere Festplatte kann man sicher selber einbauen.

    Achja, ist die CPU austauschbar?
     
    Desire, 14.10.2006
  8. Jools

    JoolsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Sowas nennt sich Marktwirtschaft ^^, im Supermarkt kosten perfekt rote oder grüne Äpfel auch mehr als gelb/rot grün/rot, im Geschmack müssen die trotzdem nicht besser sein :D
     
    Jools, 14.10.2006
  9. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    Kann man, aber paß auf: Die größere HDD und die schnellere CPU kosten auch Geld!!;)
     
    Konrad Zuse, 14.10.2006
  10. gulup_jamun

    gulup_jamunMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Jup seh ich auch so... die wollen damit wohl alle Käuferschichten abdecken. Leute die nicht wissen was mit Ihrem Geld machen sehen das wohl als Gelegenheit sich von der Masse abzugrenzen und schlagen zu ;)
     
    gulup_jamun, 14.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum schwarze MacBook
  1. ctlnx
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    331
  2. Martinwalkt
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    425
    Martinwalkt
    08.11.2016
  3. Karinchen
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    801
    ekki161
    03.10.2015
  4. GeroniMio
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    317
    Buck Fish
    10.02.2015
  5. iMaddin
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.381
    iMaddin
    21.10.2014
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.