warum ist das iphone immer noch soo teuer?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

mixail

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
609
hallo

ich habe mal alles von anfang an alles mitverfolgt und bin zu dem entschluss gekommen dass ein handy nach einem jahr,ein bisschen mehr als die hälfte gegenwärtigen preises kosten würde.....wenn es gebraucht ist.

doch das gilt anscheinend nicht für das iphone

8gb 399 euro

bei ebay geht des weg für 480-600euro gebraucht oder neu ist völlig wurscht.

wenn ein handy mit vertrag 400 euro kosten würde egal was für eines müsste es nach einem jahr gebraucht ca 200 oder weniger kosten.

aber ich bin mir 1000000000000% sicher dass der preis niemals entscheident fallen wird.

und kommt schon MIT VERTRAG und 399euro?warum nicht mit 1 euro?

das ist doch voll der witz.es ist nur ein handy mit einem etwas anderem bedienungsapparat mehr auch wieder nicht.

hoffentlich kommt bald das meizu mini one raus da hab ich wenigstens was fürs geld und ohne vertrag
 

firebird1985

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.10.2006
Beiträge
1.192
Naja weil apple auch geld verdienen will und muss!!!

Und keiner wird dazu gezwungen 400 euro für ein handy auszugeben
 

ildfar

Mitglied
Mitglied seit
06.12.2003
Beiträge
791
Und wo ist Dein Problem? Dann ist es Dir eben zu teuer und Deiner Meinung nach ist es nur ein Handy mit "einem etwas anderen Bedienungsappart". Dann brauchst Du Dir ja auch keine Gedanken darüber machen und die Krücke aus China kaufen.
 

mixail

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
609
benzin ist auch benzin aber shell ist besser !nur die chemie machts halt.
shell =apple

deswegen mein interesse!

ich verstehe nur den preis nicht....
ist ja bekanntlich immer eine sache des preises
 

ildfar

Mitglied
Mitglied seit
06.12.2003
Beiträge
791
benzin ist auch benzin aber shell ist besser !nur die chemie machts halt.
shell =apple

deswegen mein interesse!

ich verstehe nur den preis nicht....
ist ja bekanntlich immer eine sache des preises
Hä? Was willst Du uns sagen?
 

foggn86

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.05.2006
Beiträge
1.880
Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis. Da macht das iPhone keine Ausnahme.

(Das war die Antwort auf deine Frage...)
 

le_petz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.04.2007
Beiträge
3.285
ganz ehrlich: ich bin froh, weil so die ganzen Leute, die vorher immer nur rumgemeckert haben: Viel zu teuer, wird bald billiger, bald kommt iPhone2 jetzt alle bissel ruhiger sind. iPhone ist nunmal Qualität und das kostet. Will jetzt nicht diese Sprüche über Exklusivität reißen, weil das sollte man nun echt nicht nötig haben.
 

Shat

unregistriert
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
4.954
benzin ist auch benzin aber shell ist besser !nur die chemie machts halt.
shell =apple

deswegen mein interesse!

ich verstehe nur den preis nicht....
ist ja bekanntlich immer eine sache des preises
hä? :confused:

Und btw.: Ein iPhone für 1 € würde mir im Herzen weh tun!
Das grenzt nahezu an Vergewaltigung..

Ich kann mir schon lebhaft vorstellen wie die 16jährigen mit Vati am Tresen stehen und den symbolischen Euro aus ihrem Hello Kitty Portmonee ramschen..

Oh Gott.. nein..
~299 wäre ok, oder auch 199.. aber 1 € .. nee.. :/
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: FlatEric, hannes_46, Excalibur und 3 andere

faxefaxe

Mitglied
Mitglied seit
31.12.2004
Beiträge
438
wenn ein handy mit vertrag 400 euro kosten würde egal was für eines müsste es nach einem jahr gebraucht ca 200 oder weniger kosten.
die Logik ist falsch. Gebraucht ist ja kein Vertrag dabei. Neu kostet es ja die 400 Euro plus die Vertragskosten.
 

Excalibur

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
1.501
hallo

ich habe mal alles von anfang an alles mitverfolgt und bin zu dem entschluss gekommen dass ein handy nach einem jahr,ein bisschen mehr als die hälfte gegenwärtigen preises kosten würde.....wenn es gebraucht ist.

doch das gilt anscheinend nicht für das iphone

8gb 399 euro

bei ebay geht des weg für 480-600euro gebraucht oder neu ist völlig wurscht.

wenn ein handy mit vertrag 400 euro kosten würde egal was für eines müsste es nach einem jahr gebraucht ca 200 oder weniger kosten.

aber ich bin mir 1000000000000% sicher dass der preis niemals entscheident fallen wird.

und kommt schon MIT VERTRAG und 399euro?warum nicht mit 1 euro?

das ist doch voll der witz.es ist nur ein handy mit einem etwas anderem bedienungsapparat mehr auch wieder nicht.

hoffentlich kommt bald das meizu mini one raus da hab ich wenigstens was fürs geld und ohne vertrag

neid ist die aufrichtigste form der anerkennung (w.busch) - geh den usern doch mit deiner schleierhaften "ich hab keine kohle für ein iphone und deswegen maul ich jetzt mal" kinderschei** hier nicht auf den keks. scheinst ja brennend eins haben zu wollen wenn der preis dich so interessiert. mir gehen diese ganzen jammer-typen mitlerweile auf den keks. wenn ich in meinem porsche neben dir an der ampel stehe ist das auto auch vieeeel zu teuer und dafür das es nur ein auto ist und überhaupt. wasn quatsch.

sorry, an alle anderen das ich mich jetzt gerade mal aufregen muß, aber jetzt gehts besser ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hannes_46

mixail

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
609
hä? :confused:

Und btw.: Ein iPhone für 1 € würde mir im Herzen weh tun!
Das grenzt nahezu an Vergewaltigung..

Ich kann mir schon lebhaft vorstellen wie die 16jährigen mit Vati am Tresen stehen und den symbolischen Euro aus ihrem Hello Kitty Portmonee ramschen..

Oh Gott.. nein..
~299 wäre ok, oder auch 199.. aber 1 € .. nee.. :/
man du hast grad dein gehirn nicht eingeschaltet :) hahahahah

du würdest also lieber 299 euro zahlen statt 1em euro? looool
wo arbeitest du denn?

und nochwas ...ok ich bin auch apple fan keine frage habe einen imac und macmini aber hey .....kommt schon leute....apple geht es gut weil leute wie DU so denken......

ich habe beide pc's mit gutschein gekauft 109 euro billiger .......und ich habe es nicht bereut.....genausowenig denke ich werde ich es auch nicht bereuen 399 euro für ein iphone auszugeben ......

nur das problem ist nicht sie auszugeben sondern warum sie den preis so teuer haben?auch mit vertrag? das ist mein problem.

egal ob mit oder ohne vertrag unter 399 euro bekommt man das ding nirgens
hier in europa.

das problem ist das apple in der telefonbranche zu microsoft mutieren wird wenn kein andere firma hingekommt solche handys auf dem markt zu bringen.

ich hole meine glaskugel raus und sobald nokia und andere grosse hersteller es hinbekommen so etwas nachzubauen.....für den markt.....dann sinkt der preis gewaltig dass kann ich euch sagen
 

Excalibur

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
1.501
klar, deswegen kosten die mb´s und die mbp´s auch schon fast so viel wie vergleichbare win-pc´s. is klar.
 

mixail

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
609
neid ist die aufrichtigste form der anerkennung (w.busch) - geh den usern doch mit deiner schleierhaften "ich hab keine kohle für ein iphone und deswegen maul ich jetzt mal" kinderschei** hier nicht auf den keks. scheinst ja brennend eins haben zu wollen wenn der preis dich so interessiert. mir gehen diese ganzen jammer-typen mitlerweile auf den keks. wenn ich in meinem porsche neben dir an der ampel stehe ist das auto auch vieeeel zu teuer und dafür das es nur ein auto ist und überhaupt. wasn quatsch.

sorry, an alle anderen das ich mich jetzt gerade mal aufregen muß, aber jetzt gehts besser ;)
du redest quatsch...ich weiss aber was du meinst dass sind die meisten deutschen hier im lande.....:=). neidisch.

es geht mir nur ums prinzip.

1:teueres handy mit vertrag
2:nur bei d1
3:teuere tarife
4:ohne vertrag nicht kaufbar (legal)

ich zahl also 400 euro und dann 80 euro im monat.
was ich dammit sagen will ist das das geldmacherei ist.

und ich glaub du bist regst dich auf weil du dachtest ich sei neidisch.

nur zu deiner info....ich habe ein handy und warte nur noch biss es kaputt geht oder verloren geht.......ich verfolge die preise des iphones und kotze mich zu weil die mich einfach aufregen.und wenn du ein iphone mit einem porsche vergleichst (porsche ist ja auch angeblich das beste auto deutschlands) was ist dann ein macpro? ein raumschiff der nasa?hahahaha

und den meizu mini one werd ich mir auch holen nur so just for fun für meine schwester und dann geht es mich auch nichts an wenn andere neidisch auf mich sind.
 

mixail

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.10.2006
Beiträge
609
klar, deswegen kosten die mb´s und die mbp´s auch schon fast so viel wie vergleichbare win-pc´s. is klar.
die apple produkte sind teuer weil sie mode designed wurden......

das einzigste was apple besser hat als ein normaler pc ist das betriebsysten und das EFI. mehr nicht.


ich kanns dir auch beweisen.

nimm den teuersten macpro :)
und dann mach dir ein hackintish....der hackintosh wird rennen wie sau und dass besser als der macpro....habs gesehen .


und dann ist er auch noch um 1/3 billiger.
 

Excalibur

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
1.501
versteh nur nicht warum du dich dann so aufregst. du hast mein post ja verstanden, find ich gut. nur sind es mitlerweile echt viele die sich übers iphone aufregen, im grunde aber eins haben wollen. klar ist das teuer im vergleich zu anderen tarifen, etc. aber du als konsument bestimmst doch den preis selbst. wenns keiner kauft wirds billiger werden. gibt aber genug die es kaufen, wie ich zb, und dann wird der preis sich halten. das meinte ich auch mit dem vergleich der mbp. ich hab mir vor einiger zeit das neue mbp 17" geholt. klar, für knapp 1000 weniger hätte ich ein vergleichbares win-notebook bekommen. aber ich wollte nun mal das mbp von apple haben. punkt. ich weiß ja auch, dass ich mir nen pulli von h&m oder halt von boss kaufen kann. die erfüllen beide ihren zweck, sehen vielleicht sogar gleich aus. aber bei einem steht halt h&m drauf und bei dem anderen eben boss. kann man sich jetzt aufregen drüber oder nicht. aber, ich glaube du weißt was ich sagen will.
 

geko

Mitglied
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
249
Ganz ehrlich, ich verstehe nicht, was du eigentlich sagen möchtest. Dass das iPhone in Deutschland nur bei T-Mobile in Verbindung mit einem Vertrag für 399,- Euro erhältlich ist, ist hinlänglich bekannt. Im übrigen gibt es auch weitere Mobilfunkgeräte, die mehr als 1 Euro kosten.

Vielleicht wird uns allen deine Botschaft verständlicher, wenn du dich um verständliche Beiträge bemühst. Ich zumindest kann die Sätze aufgrund ausschließlicher Kleinschrift, fehlender Interpunktion und eigenwilliger Grammatik kaum entschlüsseln. :confused:
 

lykantroph

Mitglied
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
322
und wenn du ein iphone mit einem porsche vergleichst (porsche ist ja auch angeblich das beste auto deutschlands) was ist dann ein macpro? ein raumschiff der nasa?hahahaha
Wieso vergleichst du jetzt ein iPhone mit einem Macpro?
Wenn du ein iPhone willst, dann kauf dir eins, wenns dir zu teuer ist, dann lass es halt.

Es ist halt Apple und Steves Preispolitik. Schleim dich beim Steve ein oder bei deinem Chef vielleicht bekommst du dann eins umsonst aber nerv uns bitte nicht, dass du dir kein iPhone leisten kannst.
 

ds2k

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2007
Beiträge
134
die apple produkte sind teuer weil sie mode designed wurden......

das einzigste was apple besser hat als ein normaler pc ist das betriebsysten und das EFI. mehr nicht.


ich kanns dir auch beweisen.

nimm den teuersten macpro :)
und dann mach dir ein hackintish....der hackintosh wird rennen wie sau und dass besser als der macpro....habs gesehen .


und dann ist er auch noch um 1/3 billiger.
Blabla, immer dieses "Apple Produkte sind viel teurer als andere"-Gelaber ist echt nervend :)

Mein MBP hat zum Kaufzeitpunkt das Gleiche gekostet wie ein _wirklich vergleichbares_ Notebook von Lenovo (T61). Soviel zu teurer als andere.

Und warum das Apple Handy nicht billiger wird ist auch logisch: weils noch kein Nachfolger von Apple gibt?!
Ein Nokia oder xyz Handy wird billiger weil die entsprechende Firma ihr Nachfolgegerät unter die Leute bringen will und eben durch die Preissenkung doch noch den ein und anderen dazu zu bewegen sich das ältere Modell zu kaufen.
Bei Apple gibt es nur ein Modell in zwei Varianten - fertig.

Nur diese Diskussionen um den Preis nerven. Ein Auto, welches neu vorgestellt wird, kostet in einem Jahr immer noch dasselbe ohne das es im Preis günstiger wird. Trotzdem ist mir das so ziemlich egal und tangiert mich nur periphär.
 

Shat

unregistriert
Mitglied seit
01.12.2007
Beiträge
4.954
man du hast grad dein gehirn nicht eingeschaltet :) hahahahah

du würdest also lieber 299 euro zahlen statt 1em euro? looool
wo arbeitest du denn?
Bei der Telekom.


und nochwas ...ok ich bin auch apple fan keine frage habe einen imac und macmini aber hey .....kommt schon leute....apple geht es gut weil leute wie DU so denken......
Kann mir doch nur recht sein, wenns Apple gut geht :)
Gute Produkte, toller Support - warum solls Apple dann nicht gut gehen dürfen?

ich habe beide pc's mit gutschein gekauft 109 euro billiger .......und ich habe es nicht bereut.....genausowenig denke ich werde ich es auch nicht bereuen 399 euro für ein iphone auszugeben ......
nur das problem ist nicht sie auszugeben sondern warum sie den preis so teuer haben?auch mit vertrag? das ist mein problem.
Weil Qualität ihren Preis hat.

egal ob mit oder ohne vertrag unter 399 euro bekommt man das ding nirgens
hier in europa.

das problem ist das apple in der telefonbranche zu microsoft mutieren wird wenn kein andere firma hingekommt solche handys auf dem markt zu bringen.
Ach wat.. auch Microsoft is kein böser Kinderschänder..
Das istn olles Gelaber, die sind genauso gut bzw. böse wie alle anderen Hersteller auch.
Oder denkst du Apple würde dich nicht ausspionieren? Oder schonmal geschaut was Adobe-Software alles "nach Hause" sendet?

ich hole meine glaskugel raus und sobald nokia und andere grosse hersteller es hinbekommen so etwas nachzubauen.....für den markt.....dann sinkt der preis gewaltig dass kann ich euch sagen
Offensichtlich schaffen sie's aber nicht :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben