warum ist "BILDSCHIRMFOTO" inaktiv

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von wonder, 18.10.2004.

  1. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    guten morgen an 4% der computernutzenden weltbevölkerung,
    guten morgen mac-user-family!

    habe ein kleines - aber sicherlich lösbares problem:

    unter mac os x (10.3.5) ist es mir nicht möglich auf dem von apple vorgeschlagen wege einen screenshot (bildschirmfoto) zu machen.

    unter finder (bzw. div. anderen progs auch) -> dienste -> bildschirmfoto etc. sind alle (bei mir sind es 3) einträge grau (inaktiv) warum? :confused:

    muß ich maybe vorher irgendein anderes system-utility starten?

    vielen dank im voraus,
    gruß

    ww
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.12.2016
  3. tridion

    tridion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    21.06.2003
    Ja, so ist das bei mir auch.
    Du kannst aber in den Dienstprogrammen das Programm "Bildschirmfoto" verwenden - oder, einfacher, per Tastatur:
    Apfel-Hochstell-3 macht ein Photo des Gesamtbildschirms
    Apfel-Hochstell-4 bringt ein Fadenkreuz - wenn du das mit der Maus um den auszuwählenden Bereich ziehst und dann losläßt, wird der Bereich photographiert.
    Die Photos landen auf dem Desktop im pdf-Format.

    Gruß tridion
     
  4. wonder

    wonder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    11.08.2004
    thx

    thx a lot!
    hatte den thread nicht gefunden - sorry!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen