Warum geht Mac nicht in den Screensaver/Sleep?

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2006
Beiträge
129
Heute morgen wunderte ich mich, daß mein Mac Display hell leuchtete, als ich in mein Arbeitszimmer kam.
Ich bin es gewohnt, daß ich den Bildschirm schwarz vorfinde und er sich meldet, wenn ich eine Taste tippe (oder schon bei Mausbewegung?)
Was ist das für ein Modus übrigens? Ist das ein Sleepmodus oder nur ein Abschalten des DIsplays?

Jedenfalls frage ich mich, was das macOS daran hindert, den Bildschirm nicht auszuschalten?

Ich hatte OpenOffice offen mit einer Datei auf einem USB-Stick. Auch war ein dropdown-Menu aufgeklappt.
 

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2006
Beiträge
129
Keiner eine Antwort? Möglicherweise liegt es an einer Teamviewer-Session zu meinem Notebook auf dem Ubuntu aktiv ist, die ich die ganze Zeit aufhabe?
Werde es mal probieren.

Ergebnis: es lag wohl an der Teamviewer-Session.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
15.744
Auch war ein dropdown-Menu aufgeklappt.
Das war das Problem. Dropdown ist eine Art aktiver Usermode der den Bildschirmschoner verhindert. Beim Teamviewer bin ich mir grad nicht sicher, aber ich meine der kann das auch verhindern, kommt auf dessen Einstellungen an.
 

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2006
Beiträge
129
Keiner eine Antwort? Möglicherweise liegt es an einer Teamviewer-Session zu meinem Notebook auf dem Ubuntu aktiv ist, die ich die ganze Zeit aufhabe?
Werde es mal probieren.

Ergebnis: es lag wohl an der Teamviewer-Session.
Das Nachstehende bezieht sich auf die Teamviewereinstellungen auf dem Client (also MacOS, in diesem Falle, ich war ja zu einem Ubuntu System verbunden):

Das von dir beschriebene Verhalten ist tatsächlich so vorgesehen.

Hier noch eine Bestätigung aus dem Teamviewer-Forum:

Du kannst jedoch in den Einstellungen unter Erweitert -> Erweiterte Einstellungen für Verbindungen zu anderen Computern das Automatische Trennen inaktiver Sitzungen aktvieren.
'Vergessene' Sitzungen werden dann nach der gewünschten Zeit getrennt und dein Gerät sollte danach wie gewünscht in den Ruhemodus gehen.


Ich hoffe, ich konnte dir deine Frage beantworten.