1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

warum extra software um songs von ipod auf computer zu übertragen?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von mithras, 16.05.2005.

  1. mithras

    mithras Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    hallo

    ich habe mal eine blöde frage:es ist ja "überall" die rede davon dass man songs vom ipod normalerweise nicht wieder auf den computer bekommt und dafür extra diverse programme benötigt.aber da der ipod doch als festplatte erkannt wird kann man doch ganz einfach in den "music" ordner gehen und die songs ganz einfach auf den computer ziehen bzw. kopieren (das mache ich nämlich gerade).

    wofür gibt es dann eigentlich diese progs wenn es auch ganz einfach so geht?auch in den foren liest man eigentlich nie dass es auch so ganz einfach geht...
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Die Musik ist ja normalerweise nicht sichtbar auf dem iPod.
     
  3. sebi4

    sebi4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Man muss doch einfach nur unsichtbare Ordner sichtbar machen, da muss ich Mithras reecht geben.
     
  4. mithras

    mithras Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    komisch,ich habe überhaupt nichts spezielles eingestellt,konnte die lieder sofort ohne probleme sehen...
     
  5. garraty47

    garraty47 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    5
    aber die lieder heissen dann halt 4357.mp3 oder 9831.mp3, und nur anhand der datenbank kannst du rauskriegen, welches lied welches ist.
     
  6. sebi4

    sebi4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Was benutzt du denn PC oder Mac. Also bei meinem PC wird der Ordner so leicht blass angezeigt, dass heißt dann das er eigentlich unsichtbar ist aber durch ein paar Klicks sichtbar gemacht worden ist. Dann kann ich die Musik auch einfach rauskopieren die haben nur ein bisschen komische Namen aber die ID3Tags sind noch da.
     
  7. mithras

    mithras Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    bei mir werden die lieder ganz normal angezeigt (normaler file-name,interpret-song).nutze pc...ähem...
     
  8. shido

    shido MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    ist nur mal eine vermuteung:
    kann es sein, dass du deinen iPod als "festplatte" benutzt und nicht als mp3-player? denn dann ist es möglich, dass die mp3´s mit vollem namen angezeigt werden..
    verstehst du was ich meine?​
     
  9. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.685
    Zustimmungen:
    588
    Bei mir werden die Dateien auch mit vermeintlich vollem Namen angezeigt. Vermeintlich deshalb, weil sie auf eine bestimmte Länge gekürzt werden, wenn sie diese überschreiten. Und unter Windows kann man ja versteckte Dateien und Ordner (die „leicht blassen“) über die Ordneroptionen einblenden. Unter Mac OS X kann man da leider keinen Haken im Finder machen. Man muß stattdessen entweder die Einstellungsdatei des Finders selbst ändern oder ein Drittherstellerprogramm verwenden.

    Was die meisten „iPod-Rip-Programme“ machen, ist, die Dateien zu kopieren und sie dann automatisch den ID3-Tags gemäß umzubenennen.
     
  10. mithras

    mithras Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    benutze den ipod ganz normal.ich denke dass ich vielleicht in der vergangenheit mal an meinem computer etwas eingestellt habe dass versteckte ordner und files angezeigt werden (wie von ulfrinn beschrieben),anders kann ich mir das auch nicht erklären...