War es das mit Apple und PPC?

  1. vava

    vava Thread Starter

    Waren das die letzten Apple-PowerPC-Revisionen oder wird es zwischen erscheinen der ersten intelMacs und des vollständigen überganges zu intel noch Speedbumps oder ähnliches geben?

    Bitte um Spekulationen ich weiss schon dass das kein Schwein vorhersagen kann
     
    vava, 19.10.2005
  2. SsteveE

    SsteveEMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde sagen bis auf ein MacMini Update kommt da nix mehr...
     
    SsteveE, 19.10.2005
  3. Hossie

    HossieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Macht doch das Warten auf die Intel Mac's umso spannender!
    Ich freu mich!
     
    Hossie, 19.10.2005
  4. herbit

    herbitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    50
    Naja, da der Umstieg erst im Juni 2007 abgeschlossen werden soll wird es noch updates geben, zumindestens von den Modellen die erst später den Intel verpasst bekommen.
     
    herbit, 19.10.2005
  5. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Der G5 könnte noch locker bis zu 3.0 GHz Dual-Core hochgetrieben werden, so denke ich doch, dass noch Updates kommen werden bei iMac und Powermac.
     
    bebo, 19.10.2005
  6. vava

    vava Thread Starter

    Da bin ich sehr skeptisch da das hochtreiben der Taktfrequenz mittlerweile allen Herstellern grosse Probleme bereitet.
     
    vava, 19.10.2005
  7. Larzon

    LarzonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7.761
    Zustimmungen:
    2
    Ich denke schon das da auf jeden fall noch was kommt...die Frage ist ja auch was Mitte 2006 zuerst mit Intel Prozessor ausgestattet wird...

    und da es bis dahin sowieso noch ein 3/4 Jahr hin ist, werden definitiv noch Speedbumps kommen..
     
    Larzon, 19.10.2005
  8. dannycool

    dannycoolMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    34
    Wenn Apple an dem Plan festhält, zuerst nur die Low-End-Macs auf Intel umzustellen, dann könnte es sein, dass der peinliche Fall eintritt, dass die Low-End-Macs die High-End-Macs um Längen in der Leistung schlagen... Fakt ist nunmal: Die PPC-Bauer haben den Markt sogut wie aufgegeben.
     
    dannycool, 19.10.2005
  9. Badener

    Badener Thread Starter

    Die kriegen doch nix mehr auf die Reihe - sind nur noch auf ihre iPods fixiert....

    ...da kommt nix mehr, leider!
     
    Badener, 19.10.2005
  10. Junior-c

    Junior-c Thread Starter

    Ich denke das sind nun die letzten PPC Modelle... :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 20.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - War Apple PPC
  1. DH1986
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    711
  2. skoops
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    518
  3. schwesteroberin
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.347
    Spaceranger
    04.06.2010
  4. Mitgel
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.911
    yosemite
    14.10.2005
  5. Searge
    Antworten:
    775
    Aufrufe:
    42.592
    TrueType
    07.01.2005