Wann gibt es im Finder endlich den "Dual-Modus"

Kester

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.03.2005
Beiträge
684
Also ... ich bin jetzt doch mal dabei, mich mit dem PathFinder anzufreunden.

Am Anfang etwas überladen. Viele Funktionen, die ich gar nicht benötige. Und die schlichte Funktion, die mir so am TotalFinder gefällt, gibt es leider nicht.

Folgende Vorgehensweise:
  • Ich öffne den Finder (TotalFinder)
  • Ich öffne einen weiteren Tab
  • Ich füge die beiden Tabs in einem Dual-Fenster zusammen
  • Ich öffne für ein weiteres Projekt einen 3. Tab
  • Den dafür benötigten 4. Tab öffne ich und mach aus den beiden letzten Tabs wieder ein Dual-Fenster
  • Und dies kann ich so oft wiederholen, wie ich will
  • Ich kann einzelne Tabs schließen oder neue öffnen
  • Ich kann übrig gebliebene Tabs verschieben und neu in einem Dual-Fenster zusammenfügen
Und das ganze in nur einem Finder-Fenster, dass ich vergrößern, verkleinern, verschieben oder ausblenden kann!

GENIAL !!

Dies sollte sich Apple zu Eigen machen !!
 
Oben Unten