Wann gibt es im Finder endlich den "Dual-Modus"

MacKaz

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2020
Beiträge
1.510
Also, zwei Finder-Fenster sind für mich schon noch was anderes als wenn man das in einem Fenster hat.
Ich setze Pathfinder, Forklift und manchmal auch den FE File Explorer Pro ein (der ist relativ neu, daher noch nicht so drin bei mir).
 

Nutzloser

Mitglied
Registriert
25.11.2014
Beiträge
319
Hi,
Habe CommanderOne in Betrieb, da muss auch nichts verändert werden.
Gruss Franz
Hi Franz habe ich auch im Betrieb denn ich kann damit auch sofort auf meine Dreambox zugreifen und die .py bearbeiten klasse Teil ich liebe dieses Ding! Und für alle die sagen der ist viel zu teuer, Leute, einfach Filezilla aus dem Store laden Testphase aktivieren Screenshot machen und dorthin schicken, dann geben Sie 50 % Rabatt, ich hatte das Glück dass eine Dame vom Support zurück geschrieben hat mit dem Namen Natascha….. naja und da ich weiß dass der Name eigentlich nur in unseren Gefilden vorkommt hab ich einfach auf Russisch zurück geschrieben und siehe da ich hab auch 50 % bekommen ohne alles. Nett sein freundlich sein, das ist das A und O und funktioniert überall ;):coffee:
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Registriert
08.05.2010
Beiträge
8.352
Hi,
habe die Free Version in Betrieb, reicht mir voll und ganz Aus, Filezilla habe ich auch Installiert und in Betrieb.
Gruss Franz
 

Gwadro

Aktives Mitglied
Registriert
05.06.2012
Beiträge
1.507
Also, zwei Finder-Fenster sind für mich schon noch was anderes als wenn man das in einem Fenster hat.
Ich setze Pathfinder, Forklift und manchmal auch den FE File Explorer Pro ein (der ist relativ neu, daher noch nicht so drin bei mir).
Ich benutze auch Forklift. Aber was hat das mit der Ausgangsfrage zu tun?
 

Bozol

Aktives Mitglied
Registriert
16.07.2003
Beiträge
2.796
Darf ich die Daten Kopieren ? :teeth:
Aber nur zum Eigenbedarf, nicht zum verticken. „spread the word and not the disk“
:blabla:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cpx

MacKaz

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2020
Beiträge
1.510
Ich benutze auch Forklift. Aber was hat das mit der Ausgangsfrage zu tun?
Das bezog sich auf die Posts vor mir, wie Du aus meiner Sicht eigentlich schnell erkennen kannst.
Die „Ausgangsfrage“ wenn Du sie so nennen willst, wird Dir hier vermutlich keiner beantworten können ;)
 

bjoern07

Aktives Mitglied
Registriert
05.02.2007
Beiträge
5.330
Ich halte die cmd-Taste beim Doppelklick auf ein Symbol, öffnet ein 2. Fenster mit dem Ziel.
Ansonsten sind die relevanten Fenster meist eh' offen, da kommen dann die "aktiven Ecken" zum Einsatz.
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2020
Beiträge
1.169
+1 für CommanderOne. Gibts ab und zu für 1€, aber ist auch so sein Geld wert. Ansonsten ist Marta Opensource und frei verfügbar, aber hat noch etwas weniger Funktionen.

Edit: Und zwei Finder-Fenster sind echt keine Option.
 
Zuletzt bearbeitet:

Strunzoelp

unregistriert
Registriert
09.05.2021
Beiträge
209
Synchrones scrollen in beiden Fenstern und Markieren abweichender Dateien geht in zwei Finderfenstern? Geil!
 

Kester

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.03.2005
Beiträge
684
Warum macht man nicht einfach zwei Finder-Fenster auf?
Ist mir zu umständlich, da ich immer wieder hin- und her-switche zwischen etlichen Programmen/Browsern/Fenstern und es auf meinem Desktop trotzdem gerne ordentlich habe. Ist eine persönliche Sache ;-)
 

Kester

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.03.2005
Beiträge
684
Mach doch den Finder einfach 2 mal auf
Ist mir zu umständlich, da ich immer wieder hin- und her-switche zwischen etlichen Programmen/Browsern/Fenstern und es auf meinem Desktop trotzdem gerne ordentlich habe. Ist eine persönliche Sache ;-)
 

Kester

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.03.2005
Beiträge
684
Hi,
Habe CommanderOne in Betrieb, da muss auch nichts verändert werden.
Gruss Franz
Hatte ich schon. Gefällt mir nicht. Der TotalFinder ist halt von Funktion und Layout wie der "normale" Finder – nur halt mit dem Dual-Mode. Und das finde ich für mich perfekt! 😀
 

Kester

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.03.2005
Beiträge
684
Hi,
Habe CommanderOne in Betrieb, da muss auch nichts verändert werden.
Gruss Franz
Hatte ich schon. Gefällt mir nicht. Der TotalFinder ist halt von Funktion und Layout wie der "normale" Finder – nur halt mit dem Dual-Mode. Und das finde ich für mich perfekt! 😀
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
13.192
@Kester
Du kannst auch multiple Zitate in einem Beitrag erstellen, dann wird es übersichtlicher: [ unten rechts im Editor ]
Funktion: Bei allen Beiträgen, die du zitieren möchtest den + Zitat -Button anklicken.

multi-zitate.png
 

Kester

Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.03.2005
Beiträge
684
Wo ist das Problem? Ablage - Neues Fenster und schon hat man einen 2. Tab um Daten zu verschieben/kopieren. Wem das nicht genügt, einfach den 2. Tab bei gedrückter Maustaste nach außen ziehen und schon hat man einen 2. Finder und beide sind frei platzierbar, z.B. neben- oder untereinander..
Es geht mir um die saubere praktische Anwendung. Ich habe oft gleichzeitig mehrere "auf". Muss oft Daten hin- und herschieben. Arbeite in vielen Programmen gleichzeitig. Da ist es mir einfach lieber, beim Finder Ordnung zu haben. Ist ein persönliches Ding :)
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Registriert
07.01.2020
Beiträge
1.169
Ohne dir zu nahe treten zu wollen: Mit "gefällt mir nicht" wirst du hier nicht weiterkommen. Es ist unwahrscheinlich, dass macOS in naher Zukunft (2-5 Jahre) diesen Modus bekommt. Folglich wirst du dich an eine Software gewöhnen müssen, vor der du dich aktuell noch wehrst, wenn du DualPane willst.
 

thulium

Aktives Mitglied
Registriert
12.11.2011
Beiträge
2.216
Also, zwei Finder-Fenster sind für mich schon noch was anderes als wenn man das in einem Fenster hat.
Sehe ich auch so. Das exzellente Konzept von Quelle und Ziel in zwei nebeneinander liegenden Spalten der Norton Commander Klone ermöglicht z.B. das Verwenden von Tastenkürzeln für Kopieren und Verschieben. Ich nutze nie was Anderes. Arbeiten mit der Maus für solche Aktionen bereitet mir Schmerzen.

Wie einige andere hier im Thread verwende ich Forklift.

Damit bin ich sehr zufrieden. Es hat viele mächtige Zusatzfunktionen, die ich gerne verwende. FTP-Client, Batch-Renaming, Synchronisation, ...

Und weil einmal hier im Thread bisher unwidersprochen als Argument für "2 Finder Fenster" erwähnt wurde, dass man dann verschiedene Darstellungen verwenden kann:

Das geht selbstverständlich in Forklift für Quelle und Ziel getrennt auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten