Wacom Intuos 3 A5 mit PowerMac ?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von CaT, 06.10.2005.

  1. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Hallo allerseits

    Ich wollte euch mal fragen ob das Wacom Intuos 3 A5 Grafiktablet einwandfrei mit OS X Tiger und nem PowerMac funktioniert ?
    Denn ich möchte das Tablett (das jetzt am PC hängt) am Mac betreiben und damit unter anderem in PS arbeiten. Und jetzt wollte ich fragen ob auch alles unterstützt wird und ob alle Druckstufen (vorallem jetzt bei der 3er Serie, da sich da ja die Druckstufen verdoppelt haben) funktionieren ?

    Und bei den Programmen funktioniert's auch ? Also in PS als beispiel ?
    Wollte einfach mal fragen wie das aussieht und ob noch irgendwelche Tools oder Sachen gebraucht werden um wirklich alles am Wacom auszunützen.

    Die Treiber gibts ja auf der Wacom Page. Aber eben funktionieren die vollwertig auf OS X ? Oder gibt's Probleme oder so ?

    Würd mich sehr freuen über Bereichte.

    Grüsse CaT
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2005
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.12.2016
  3. Christian_H

    Christian_H MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    11.03.2003
    Dem kann ich mich nur anschließen. Das intuos3 ist einfach ein einwandfreies Produkt. Ich betreibe die A5 Variante unter Tiger an meinem iMac G5. Läuft super; wirklich uneingeschränkt empfehlenswert.

    Viele Grüße

    Christian.
     
  4. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Super vielen dank. Dann freu ich mich jetzt natürlich umso mehr wenn ich dann mein PowerMac kriege und das Intuos wunderbar funzt das sind echt super news danke Leute !

    2ndreality: Meine güte geiler Arbeitsplatz. Da könnte man sich dran gewöhnen :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen