Wacom Cintiq 22HD - Treiber lässt sich nicht installieren - Wacom Tablet.kext Datei löschen ?!

Webgen

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.09.2011
Beiträge
240
Punkte Reaktionen
6
Liebe MacUser Community,

seid dem neuen Update auf macOS Catalina (10.15.6) geht mein Wacom Cintiq 22HD (DTK-2200) nicht mehr. Im Internet sagen sie, man solle die Datei Wacom Tablet.kext aus der Library löschen. Das haut aber leider nicht hin, weil Mac mir das Löschen verweigert. Das System sag, es braucht diese Datei.

Übers Terminal auf versucht - geht nicht...

sudo rm /Library/StagedExtensions/Library/Extensions/Wacom\ Tablet.kext

sudo rm /Library/Extensions/Wacom\ Tablet.kext


Jetzt hab ich gelesen, man solle einen Bootfähigen Stick erzeugen und dann hiermit starten. Dann auf der Platte das File löschen. Es scheint wohl einfach nicht zu gehen, so lange das macOS System auf der Platte läuft.
Einer meinte auch, er hat sein Macbook mit dem iMac verbunden (iMac im Target modus) und dann die Datei von der Platte des iMac gelöscht.


Aber bitte bitte, geht das nicht irgendwie auch anders? Hoffe immer noch auf eine Lösung übers Terminal.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2020-09-04 um 17.13.25.png
    Bildschirmfoto 2020-09-04 um 17.13.25.png
    445,5 KB · Aufrufe: 74
  • Bildschirmfoto 2020-09-04 um 17.13.35.png
    Bildschirmfoto 2020-09-04 um 17.13.35.png
    294,7 KB · Aufrufe: 73
  • Bildschirmfoto 2020-09-04 um 17.13.42.png
    Bildschirmfoto 2020-09-04 um 17.13.42.png
    458,7 KB · Aufrufe: 73
Oben Unten