W-LAN Reichweite mac mini

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Shortman, 11.07.2006.

  1. Shortman

    Shortman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Hallo Leutez,

    hat einer von Euch eine Idee, wie ich die Verbindung zwischen meinem Wohnzimmer-mini und dem zwei Stockwerke höher stehenden Router verbessern kann??? Ich bin recht ratlos, denn mein Sony-Notebook funktioniert an der selben Stelle wunderbar.

    Bin für jeden Tipp (und auch ungewöhnliche Lösungen - vielleicht von dem Rat, das Wohnzimmer nach oben zu verlegen abgesehen) dankbar.


    Shortman
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    345
    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Angeblich soll es helfen den Mini aufrecht auf die Seite zu stellen. Und Bluetooth deaktivieren
     
  3. logray

    logray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Hy,

    es gibt sogenannte Verstärker, Linksys hat glaube ich sowas im Angebot.
    Das Ding packt man z.B. auf halber Strecke und die Funkstrecke von dort zu Deinem Mini sollte dann klappen...

    Ich habe meinen Mini verkabelt, aber mal eben Wireless getestet.
    Das MacBook ist wesentlich stärker, mein Dell- Notebook auch.

    Gruss,
    Logray
     
  4. VMPR

    VMPR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    30
    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Bluetooth deaktivieren bringt definitiv was. Mein mini hat auch ein recht schwaches Signal. An Stellen, wo das PowerBook noch vollen Empfang hat, merkt der mini garnichts mehr. Kann damit aber ganz gut legen, hab ihn halt jetzt so hingestellt, dass eine Wand weniger zwischen ihm und dem AP ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen